Start News Wird das Display des Samsung Galaxy S4 unzerstörbar sein?

Wird das Display des Samsung Galaxy S4 unzerstörbar sein?

Wir denken ja, dass das Samsung Galaxy S4 im Mai oder Juni 2013 erscheinen könnte. Es ist zwar noch nicht klar, ob das nächste Modell der Galaxy-Reihe auch den oben genannten Namen tragen wird, allerdings gehen viele Websites davon aus. Bis jetzt wurden die Galaxy-Modelle nämlich immer mit der nächstfolgenden Nummer benannt.

Auf jeden Fall ist die Veröffentlichung des neuen S4 noch eine Weile hin und trotzdem tauchen nach und nach immer mehr Details zum neuen Modell Samsungs auf. Wir berichteten bereits vor langer Zeit, wie die technischen Daten des Samsung Galaxy S4 aussehen könnten und wie hoch der Preis für das S4 sein könnte.

Das neue Flaggschiff Samsungs soll demnach mit einem AMOLED-Display auf den Markt kommen, das unzerstörbar sein soll. Bis auf die Tatsache, dass das Display wohl mit einer Pixeldichte von 441 ppi und einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln daherkommt, sind weitere Eigenschaften derzeit noch nicht bekannt geworden. Es wird aber behauptet, dass das Display des S4 flexibel sein soll. Bislang setzt Samsung bei seinen Displays auf eine Glasplatte, die jedoch unflexibel ist. Dadurch sind die Smartphones natürlich bruchanfälliger. Der Bildschirm des Samsung Galaxy S4 soll durch eine Kunststofffolie, die in diesem zum Einsatz kommen soll, flexibel und unzerstörbar werden. Das flexible AMOLED-Display soll sich übrigens schon in der Massenproduktion befinden.

Das wäre sehr von Vorteil. Besonders für Leute, denen öfters ihr Smartphone herunterfällt, wäre ein flexibles Display vor allen Dingen auch günstig. Denn Displaybrüche verursachen natürlich auch hohe Kosten. Vor allen Dingen hätte das südkoreanische Unternehmen mit dem unzerstörbaren S4-Display einen Vorteil gegenüber seinem Konkurrenten Apple und seinem aktuellen Smartphone-Modell iPhone 5. Denn Apple ist bekannt für die Bruchanfälligkeit der iPhones bei einem Sturz auf den Boden.

Übrigens: Aktuell geht man davon aus, dass das neue Samsung Galaxy S4 auf dem Mobile World Congress in Barcelona, der vom 25. – 28. Februar 2013 stattfindet, vorgestellt werden könnte. Damit wäre Samsung nicht der einzige Hersteller, der sein neues Smartphone auf dieser Veranstaltung vorstellen wird. Während der viertägigen Messe könnte somit auch bekannt werden, ob das Samsung Galaxy S4 tatsächlich mit einem unzerstörbarem Display ausgestattet sein wird oder ob dieses doch erst ab einem Samsung Galaxy S5 zum Einsatz kommt.