Apples neues iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X

Apples neues iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X

Die Apple Keynote startete heute -am 12.09.2017- pünktlich zu 19:00 Uhr deutscher Zeit unter dem Motto „Let’s meet at our place“ in Cupertino. Apple feierte mit seiner Keynote in diesem Jahr sein 10-jähriges Jubiläum, denn vor genau 10 Jahren, im Jahre 2007, fand die erste Keynote des Konzerns statt. Wer hätte damals gedacht, dass Apple einmal mit zu den erfolgreichsten Smartphone-Herstellern zählen wird?

Man könnte sagen, dass Samsung und Apple seit Jahren die Vorreiter in diesem Segment sind. Umso ärgerlicher für Apple, dass Samsung vor nicht allzu langer Zeit sein Galaxy Note 8 vorstellte. Ein ernst zu nehmender Konkurrent für das neue iPhone, das kann bereits jetzt gesagt werden (sofern Samsung das Akku-Problem in den Griff bekommen hat und diese nicht wieder explodieren oder sich entzünden ;)).

Nach der Vorstellung der neuen Apple Watch Series 3 sowie des Apple TV 4K folgte die Präsentation der neuen iPhones. Wie jedes Jahr das ultimative Highlight für jeden Apple-Fan. Wir wollen euch an dieser Stelle die wichtigsten Informationen zu Apples neuesten iPhones gebündelt zusammenstellen.

iPhone 8

Das iPhone 8 ist der Nachfolger des iPhone 7. Man kann das Modell als verbesserte Version sehen, denn optisch gibt es auf den ersten Blick keinen großen Unterschied.

Technische Daten

Das iPhone 8 gibt es in drei verschiedenen Farben: Silber, Space Grau und Gold. Es verfügt über ein 4,7 Zoll großes Retina HD Display. Die Auflösung beträgt 1334 x 750 Pixel. Ein Schutz vor Staub und Spritzwasser ist gewährleistet. Wie bereits das iPhone 7, verfügt auch das neue iPhone über 3D Touch. Die Lautsprecher der neuen Generation sind 25 % lauter als der Vorgänger.

iPhone 8 AirPowerIn das neue Modell ist Apples neuester Chip der A11 Bionic verbaut. Für Fotos verfügt das Smartphone über eine 12 Megapixel-Kamera mit bis zu 5 Mal digitalem Zoom. Die Frontkamera löst mit 7 Megapixeln auf.

Eine Neuheit die an dem neuesten Modell zu finden ist, ist „Augmented Reality“ in Form eines speziell für Apple entwickelten Spiels. Eine weitere Neuheit ist das kabellose Laden des iPhones via Qi-Ladegerät (auch „Wireless charging“ genannt).

Erhältlich wird das iPhone 8 in den Speicher-Varianten 64 GB und 256 GB sein. Mit einer Größe von 138,4 x 67,3 x 7,3 mm ist es ähnlich groß wie sein Vorgänger, mit 148 Gramm jedoch 10 Gramm schwerer. Der Akku bietet die Funktion einer bis zu 50 %igen Aufladung in 30 Minuten. Musik oder Videos können über die bereits bekannten EarPods gehört werden.

Verkaufspreis

Für das iPhone 8 wird in der 64 GB-Version ein Preis von 799 Euro angegeben, 969 Euro werden für die 256 GB-Variante fällig.

iPhone 8 Plus

Wie gewohnt bringt Apple wieder eine Plus-Variante des neuen Smartphones heraus. Dieses ähnelt der „normalen“ Version im Prinzip, ist technisch aber teilweise besser ausgestattet. Daher möchten wir an dieser Stelle nur auf einige Unterschiede im Vergleich zum iPhone 8 eingehen. Die übrigen Daten könnt ihr oben entnehmen.

iPhone 8 Plus FarbvariantenTechnische Daten

Das iPhone 8 Plus besitzt ein 5,5 Zoll großes Display. Die Auflösung beträgt 1920 x 1080 Pixel. Die Kamera verfügt über ein Weitwinkel- und Teleobjektiv. Bei dieser Kamera ist ein bis zu 10x digitaler Zoom möglich. Auch bei diesem Modell sind die Maße mit 158,4 x 78,1 x 7,5 mm dem Vorgänger ähnlich. Mit 202 Gramm ist aber auch diese Variante etwas schwerer geworden. Die übrigen Daten sind wie beim iPhone 8 beschrieben.

Verkaufspreis

Das iPhone 8 Plus ist zu einem Preis von 909 Euro in der 64 GB-Version und 1.079 Euro in der 256 GB-Variante zu haben.

Release der iPhone 8 Modelle

Vorbestellt werden können das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus ab dem 15.09.2017. Der Verkauf startet ab dem 22. September 2017. Das iOS 11-Upgrade erscheint übrigens am 19.11.2017.

iPhone X

Mit dem iPhone X wagt Apple einen Schritt in die Zukunft und bringt eine neue und einzigartigere Version heraus als in den Jahren zuvor. Mit dem iPhone X kommen, zumindest für iPhones, noch unbekannte und neue Funktionen bzw. Features hinzu.

Technische Daten

Das iPhone X kommt in den Farben Silber und Space Grau. Es verfügt über ein Super Retina HD Display mit einer Größe von 5,8 Zoll (als OLED Multi-Touch Display) und 2.436 x 1.125 Pixel Auflösung. Selbstverständlich ist mit diesem Display auch wieder die Nutzung von 3D Touch möglich. Geschützt ist auch das neueste Modell vor Spritzwasser und Staub.iPhone X Homescreen

Die Kamera kommt wie das iPhone 8 Plus mit einem Weitwinkel- und Teleobjektiv daher, löst mit 12 Megapixeln auf und bietet einen bis zu 10x digitalen Zoom. In der Front befindet sich eine 7 Megapixel-Kamera. Verbaut ist der neue A11 Bionic Chip. Die Laufzeit des Akku soll laut Apple 2 Stunden mehr betragen als beim iPhone 7. Sollte der Akku dann mal geladen werden müssen, ist auch beim iPhone X das kabellose Laden über Qi-Ladegeräte möglich. Die Speicherkapazitäten betragen entweder 64 GB oder 256 GB, je nachdem wie viel der Käufer bereit ist für sein Smartphone auszugeben (Preise s. unten).

Neuheiten

Eine absolute Neuerung ist der Wegfall des Home-Buttons. Den Home-Screen erreicht man nun mittels Wischen von unten nach oben. Ein absolutes Highlight für das iPhone ist das Entsperren des Smartphones mittels Face ID. Bei Face ID wird statt des Fingerabdrucks das Gesicht zur Erkennung genutzt. Ermöglicht wird dies durch eine TrueDepth-Kamera. Face ID kann auch für Apple Pay sowie Apps genutzt werden.

Eine kleine Spielerei wird dem Nutzer mit den Animojis (Animated Emojis) geboten. Wie der Name bereits verrät, ermöglicht diese Funktion ein „Steuern“ der Emojis über die eigene Mimik. Genutzt werden können die Animojis über Apple Messages.

Neu ist auch Apples AirPower, welches ein gleichzeitiges Laden von Apple-Geräten (beispielsweise iPhone X, Apple Watch und EarPods) auf einer Ladestation ermöglicht.

Verkaufspreis

Der Preis für ein iPhone X beginnt bei 1.149 Euro für die 64 GB-Speicher-Version und beträgt 1.319 Euro bei einer Speicherkapazität von 256 GB.

Release

Vorbestellt werden kann das iPhone X ab dem 27. Oktober 2017. Erhältlich ist das Modell dann ab dem 03.11.2017.

Teilen

Hinterlasse eine Antwort

wpDiscuz