Start News Das Xperia Z von Sony wurde bereits auf der CES entdeckt

Das Xperia Z von Sony wurde bereits auf der CES entdeckt

Wie ihr vermutlich bereits wisst, sollte das Xperia Z von Sony auf der CES (Consumer Electronics Show), die morgen startet, vorgestellt werden. Doch bereits jetzt wurde das neue Smartphone von Sony auf der Elektronikmesse in Las Vegas gesichtet. Die ersten Stände sind aufgebaut, so auch der Stand von Sony. Und mittendrin findet man bereits das Xperia Z.

Bislang ist nur der Produktname Xperia Z bestätigt, technische Daten hingegen noch nicht. Doch ob die im Internet spekulierten technischen Daten stimmen, werden wir morgen erfahren. Es kann jedoch davon ausgegangen werden, dass ein großer Teil der Spezifikationen stimmen wird. Deshalb können wir ruhig schon mal einen Blick auf die mögliche technische Ausstattung des Gerätes werfen.

Xperia Z

Technische Daten, Preis und Release des Sony Xperia Z

Sicher scheint, dass das Xperia Z ein Full HD-Display (1920 x 1080 Pixel) mit einer Diagonale von 5 Zoll besitzen soll. Weiterhin wird vermutet, dass das Smartphone von Sony einen Quad-Core-Prozessor (APQ8064) von Qualcomm eingebaut haben soll, welcher eine Taktfrequenz von 1,5 GHz besitzt. Das Gerät soll mit 2 GB Arbeitsspeicher ausgestattet sein. Auf dem Xperia Z soll das Betriebssystem Android 4.1.2 Jelly Bean installiert sein.

Bilder sollen mit einer 13 Megapixel-Kamera geschossen werden können. Eine Besonderheit des Xperia Z ist, dass es spritzwassergeschützt sein soll. Außerdem wird sich der sogenannte, von Sony entwickelte, Exmor RS Sensor an Bord befinden, der als Nachfolger des Exmor R Sensors gilt. Der Exmor R CMOS Sensor sorgte für bessere Bildergebnisse bei schwacher Beleuchtung und verringerte zudem das Rauschen in den Aufnahmen. Mit dem neuen Exmor RS Sensor sollen Videoaufnahmen in HDR möglich sein. Was für Vorteile der neue Sensor sonst noch bietet, werden wir morgen, während der offiziellen Präsentation erfahren.

Das Xperia Z soll in drei Farben erhältlich sein. So soll es das Smartphone in den Farben Schwarz, Weiß und Lila geben. Es wird vermutet, dass das Sony Xperia Z umgerechnet für circa 499,- Euro (UVP) erhältlich sein wird. Zu kaufen sein soll das Smartphone scheinbar ab März 2013. Übrigens: Die Pressekonferenz von Sony startet am 08.01.2013 um 02:00 Uhr in der Nacht.

Hinterlasse eine Antwort