Start Hersteller HTC Anfang 2013 erscheint das neue HTC M7

Anfang 2013 erscheint das neue HTC M7

Zurzeit tauchen immer mehr Gerüchte zu neuen Smartphones auf, die nächstes Jahr erscheinen sollen. Es wird deutlich, dass die bekanntesten Hersteller Samsung, HTC, Apple, Sony & Co. weiterhin fleißig neue Smartphones entwickeln und auf den Markt bringen werden. Es wird also nicht so schnell langweilig auf dem Smartphone-Markt. Denn es herrscht ein starker Wettbewerb unter den Herstellern.

So bringt auch HTC ein Smartphone nach dem anderen auf den Markt. Wie jetzt bekannt wurde, will der taiwanische Hersteller schon Anfang 2013 sein neues Gerät auf den Markt bringen, das M7 getauft werden soll. Das HTC M7 soll noch vor dem Samsung Galaxy S4 vorgestellt werden, wie vermutet wird. Als mögliche Veranstaltungen für eine Vorstellung des M7 werden derzeit die Consumer Electronics Show in Las Vegas (08. – 11. Januar 2013) und der Mobile World Congress in Barcelona (25. – 28. Februar 2013) gehandelt. Wobei das S4 Informationen zufolge auf dem Mobile World Congress vorgestellt werden soll. Deshalb wäre der zuerst genannte Termin am zutreffendsten.

Technische Daten des HTC M7

Bei dem M7 handelt es sich um ein Android-Smartphone, das mit einem 5 Zoll großen Display und einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln (HD) ausgestattet werden soll. Das Smartphone mit dem Google Betriebssystem soll weiterhin von einem Snapdragon S4 Pro (APQ8064) von Qualcomm angetrieben werden. Hierbei handelt es sich um einen Quad-Core-Prozessor mit 1,5 GHz Taktfrequenz.

Die Kamera des HTC M7 wird wahrscheinlich 13 Megapixel besitzen. Preise sind zum neuen Modell von HTC noch nicht bekannt geworden. Es darf also gespannt darauf gewartet werden, wie viel man für das neue Smartphone-Modell hinblättern muss. Der Marktstart wird für den Monat März 2013 erwartet.

Hinterlasse eine Antwort