Start News Samsung Galaxy S2 Plus und Galaxy S3 Mini: Neue Nachfolger erwartet

Samsung Galaxy S2 Plus und Galaxy S3 Mini: Neue Nachfolger erwartet

Samsungs Produktionsmaschinen laufen auf Hochtouren! Noch in diesem Jahr will Samsung einen Nachfolger mit größerem Display für das Galaxy S2 veröffentlichen: Das Samsung Galaxy S2 Plus.

Nachdem die Gerüchteküche brodelte und die Blog-Gemeinde ein Galaxy Note 2 heiß erwartet, wird nun auch ein Nachfolger für das Galaxy S2 erwartet. Und nicht nur das: Auch ein Galaxy S3 Mini ist im Gespräch.

Der chilenische Mobilfunkbetrieber VTR hat heute Details über das neue Galaxy S2 Plus veröffentlicht. Es soll das Betriebssystem Android Version 4.0 Ice Cream Sandwich und ein Display mit 4,5 Zoll (S-AMOLED, 800 x 480 Pixel) haben. Außerdem sollen laut dem Datenblatt ein Dual-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,5 GHz und ein Arbeitsspeicher von 1 GB im Galaxy S2 Plus sitzen. Die Vorstellung des neuen Smartphones wird Anfang September oder Ende August auf der IFA erwartet.

Samsung Galaxy S3 Mini

Laut einem englischen Blog wird ebenfalls eine abgespeckte Version des Galaxy S3 erwartet. Es soll gegen Ende dieses Jahres erscheinen und ohne Vetrag 250 € kosten. Es soll mit einem 1,5 GHz Dual-Core-Prozessor, einem 4 Zoll Touchscreen und einer 5 Megapixel-Kamera ausgestattet sein.Gerücht oder wahr?

Bleibt nur abzuwarten, ob sich diese Gerüchte bewahrheiten. Viele dieser Quellen haben sich in der Vergangenheit als wahr erwiesen. Natürlich entwickelt auch Samsung tolle Smartphones und gerade die Konkurrenz ist es, was diesen Markt interessant macht.