Neues Gerücht über Selfie-Smartphone von Sony

Neues Gerücht über Selfie-Smartphone von Sony

Selfies sind ein Trend, der scheinbar nicht mehr abnimmt. In sozialen Netzwerken werden die Fotos so munter geteilt, wie eh und je. Sony könnte jetzt möglicherweise ein Smartphone planen, das speziell auf Selfies ausgerichtet ist. Highlight, so die aktuellen Gerüchte, soll eine aufsteckbare Kamera sein, die sich um 360 Grad drehen lässt. Die gerade im Internet aufgetauchten Fotos von einem vermeintlichen Sony-Smartphone erinnern optisch durch Form und Farbe mehr an eine Parfümflasche, als an ein Smartphone.

Samsung Galaxy Gear

Drehbare Kamera für Smartphones

Die meisten Smartphones sind inzwischen mit zwei Kameras ausgestattet: einer vorderen und einer hinteren. Beim Sony Smartphone für Selfies könnte durch die Drehfunktion der Kamera jedoch eine ganz neue Vielfalt an Perspektiven für die beliebten Selfies entstehen. Auflösen soll die Kamera, die übrigens unter einem transparenten Deckel wie bei einer Parfümflasche steckt, mit 19,2 MP. Auf dem Foto lässt sich außerdem ausmachen, dass es ausschließlich On-Screen-Tasten auf dem Smartphone geben wird. Sony selbst hat sich nicht weiter zu den Gerüchten geäußert. Ob, wann, zu welchem Preis und wo das Selfie-Smartphone möglicherweise erscheint, ist daher noch vollkommen ungewiss.

Teilen

Hinterlasse eine Antwort