Start Hersteller Huawei Huawei P9 Plus: Das 5,5-Zoll-Smartphone ist ab sofort erhältlich

Huawei P9 Plus: Das 5,5-Zoll-Smartphone ist ab sofort erhältlich

Von Huawei wurde der Verkaufsstart des Smartphone-Spitzenmodells P9 Plus bekannt gegeben, dass Anfang April bereits vorgestellt wurde. Nun wird auch das P9 Plus mit dem 5,5-Zoll Display nach dem zeitgleich angekündigten P9 in Deutschland erhältlich sein, und das für eine unverbindliche Preisempfehlung von 699 Euro. Verkauft wird das P9 Plus in der Farbe Grau, wobei Vodafone das Gerät auch exklusiv in Gold anbieten wird.

Der Unterschied zwischen P9 und P9 Plus

Die beiden Smartphone-Flaggschiffe des chinesischen Herstellers unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Speicher- und Akkukapazität. Das P9 bietet 3 GByte RAM und die Plus-Version 4 GByte und einem 64 GByte Speicher im Gegensatz zum P9. Der Speicher beider Modelle können mittels einer MicroSD-Karte auf 128 GByte erweitert werden.

Auch beim Akku unterscheiden sich die beiden Geräte. Während das P9 über eine Akku-Kapazität von 3000 mAh verfügt und laut Hersteller damit im 3G-Netz eine Sprechzeit von 18 Stunden ermöglicht, bietet der Akku der Plus-Version einen 3400 mAh Akku. Jedoch liegen hier noch keine Herstellerangaben vor, inwiefern sich die höhere Kapazität auf die Laufzeit auswirkt.

Die Kamera

Beide Ausführungen sind mit einer 12-Megapixel-Dual-Hauptkamera ausgestattet, die in Kooperation mit Leica entwickelt wurde und deren Optiken mit jeweils unterschiedlichen Sensoren arbeiten. Der Nutzer kann zwischen drei Aufnahmemodi wählen: Standard, Lebendige Farben und Weicher Farbverlauf. Durch den zusätzlichen Monochrommodus ist es den Anwendern möglich, die Smartphone Kamera wie eine ganz normale monochrome Kamera zu nutzen um so ausdrucksstarke und bewegende Bilder in Schwarz-weiß zu schießen. Die Kamera-Ausstattung der beiden Neuzugänge wird abgerundet durch einen 8-Megapixel-Sensor mit f/2.4- (P9) respektive f/1.9-Blende(P9 Plus) auf der Vorderseite.

Das Display beim P9 Plus

Das P9 Plus ist mit den Abmessungen 15,2 x 7,5 x 0,7 cm 162 Gramm schwer und nutzt eine AMOLED-Anzeige mit Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel). Damit bleibt das Huawei Flaggschiff hinter den Geräten anderer Hersteller wie beispielsweise Samsungs Galaxy S7 oder LGs G5 zurück. Doch dafür bietet das Plus-Modell eine drucksensitive Touch-Technik, die den Namen „PressTouch“ trägt und die, wie die von den iPhone 6s Modellen bekannte 3D Touch, einen schnelleren Zugriff auf die App-Funktionen ermöglicht.

Die weitere Ausstattung

  • Prozessor: Kirin-955-Octacore-Chip von HiSilicon mit 4 ARM-Rechenkerne mit 2,5 GHz und vier Rechenkernen mit 1,8 GHz
  • Konnektivitätsoptionen: LTE der Kategorie 6, Dual-Band-WLAN nach IEEE802.111, Wifi-Direct-Support, Bluetooth 4.2, NFC, Infrarotschnittstelle
  • Fingerabdrucksensor „Fingerprint 2.0“
  • Betriebssystem: Android 6.0 Marshmallow + Huawei Benutzeroberfläche EMUI 4.1

Video Vergleich von P9 und P9 Plus