Start Apps Google bietet im Play Store Meldefunktion für Apps

Google bietet im Play Store Meldefunktion für Apps

Wer im Google Play Store nach neuen Apps sucht, der hat es nicht ganz leicht, denn die Auswahl ist riesig und wächst ständig weiter. Obwohl die meisten Apps lustig, praktisch, unterhaltsam oder sonst irgendwie interessant sind, tummeln sich auch immer wieder schwarze Schafe unter den Apps im Play Store und auf allen anderen Plattformen für Apps. Diesen schwarzen Schafe will Google nun begegnen und hat eine Meldefunktion in der Browser-Version des Play Stores gestartet, mit der Nutzer verdächtige Apps melden können. Über die App des Play Stores war das bereits in der Vergangenheit möglich, allerdings stöbern viele Smartphonebesitzer vom PC aus nach neuen Apps.

Neu

Google Play Store: Apps melden

Entdecken Nutzer eine App im Google Play Store, die in irgendeiner Weise die Rechte anderer verletzt, schädliche Codes enthält oder unangemessene Inhalte hat, dann können sie diese jetzt auch am PC direkt über den Play Store melden. Hierzu muss die Kategorie der Auffälligkeit ausgewählt werden und anschließend folgen einige Fragen zur App. Nach Eingang einer solchen Meldung will Google die betreffende App prüfen und gegebenenfalls aus dem Store entfernen.