Anleitung: Samsung Galaxy S3 WLAN einrichten

Anleitung: Samsung Galaxy S3 WLAN einrichten

Teilen

So gut wie jeder Haushalt hat mittlerweile ein eigenes WLAN. Umso besser, dass Smartphones wie das Galaxy S3 WLAN fähig sind. Im eigenen Netz sind die Geschwindigkeiten für den Datenverkehr deutlich höher, als wenn man das normale Handynetz nutzt.

In diesem Artikel möchten wir euch erklären, wie ihr euer Galaxy S3 mit einem WLAN-Netz verbinden könnt.

 

 

 

Das Galaxy S3 mit WLAN verbinden

Schritt 1: Geht auf die Übersicht und dann auf Einstellungen > WLAN und schaltet das WLAN ein (falls es aus war). Dazu tippt einfach auf den Button „An“, der grün sein muss.

Schritt 2: Klickt als nächstes auf „WLAN“. Unter diesen Einstellungen müsste euer WLAN jetzt auftauchen.

Schritt 3: Um das Smartphone nun mit dem Netzwerk zu verbinden, müsst ihr euer Sicherheitspasswort eingeben. Dieses findet ihr unter dem WLAN-Router, sofern ihr kein anderes eingestellt habt.

Sollte das WLAN-Netz nicht erkannt werden, dann achtet bitte darauf, dass ihr nicht zu weit vom Router entfernt seid. Ist das nicht der Fall, dann könnt ihr auch manuell ein Netzwerk hinzufügen in dem ihr auf „Netzwerk hinzufügen“ klickt. Unter Netz-SSID müsst ihr den Namen eures Netzwerkes eingeben und anschließend auf „Sicherheit“ die Sicherheitsvariante auswählen.

 

2 Kommentare

  1. Allerdings funktioniert die Anleitung zur Installation für ein Galaxi S 3 nur, wenn es sich z.B.um eine aktuellere Baureihe der FRIITZBOX handelt. Denn in meinem Fall geht mal gar nichts weil die Fritzbox zu alt ist…

    • Das sollte mit jedem WLAN Router funktionieren von allen Herstellern. Bei sehr sehr alten Modellen empfehle ich ein Firmware-Update des Routers

      Beste Grüße

Kommentar verfassen