Wenn das Display des Samsung Galaxy S4 gebrochen/defekt ist – Tipps und...

Wenn das Display des Samsung Galaxy S4 gebrochen/defekt ist – Tipps und Reparatur

Viele haben selbst schon die unangenehme Erfahrung machen müssen, dass das Smartphone zu Boden gefallen und das Display dadurch gebrochen ist. Schnell ist das passiert. Besonders bei den Smartphones heutzutage kann das schneller vorkommen, als man denkt. Denn die Bildschirme sind sehr empfindlich. Jedoch muss nicht immer ein Sturz an dem Defekt Schuld sein. Manchmal treten Fälle auf, in denen das Smartphone-Display seltsame Farben darstellt, Streifen über den Bildschirm laufen oder die Hintergrundbeleuchtung plötzlich nicht mehr funktioniert. Und das, ohne dass man etwas dafür kann.

Auch einige Besitzer eines Samsung Galaxy S4 werden früher oder später die Erfahrung mit einem Displaydefekt durchmachen. Dabei muss zunächst geschaut werden, ob sich das Display des Galaxy S4 überhaupt noch anschalten lässt oder ob der Bildschirm nur hell/dunkel ist. Bei einem Sturz hingegen sollte geprüft werden, ob das gesamte Display zersplittert oder nur ein leichter Riss/Bruch zu sehen ist. Es wird einige geben, die für solche Vorkommnisse eine Zusatzversicherung für ihr Galaxy S4 abgeschlossen haben. Die würde in solch einem Fall greifen.

Hier findet ihr eine professionelle Reparatur-Werkstatt

Samsung Galaxy S4

Seid ihr nicht Besitzer einer solchen Versicherung, müsst ihr prüfen, ob sich euer Samsung Galaxy S4 noch in der Gewährleistung oder Garantie befindet. Wenn die Gewährleistung und die Garantie bereits abgelaufen sind, bleibt nur noch der Weg über ein Samsung Galaxy S4-Reparaturservice oder eine eigenständige Reparatur. Wer sich den Weg über eine Reparaturwerkstatt ersparen möchte und über handwerkliches Geschick verfügt, kann das S4 natürlich auch selbst reparieren.

Doch wie kann man das defekte Display des S4 selbst reparieren beziehungsweise tauschen?

Ganz wichtig ist, dass ihr eine eigene Reparatur wirklich nur durchführt, wenn ihr euch das zutraut oder bereits Ahnung davon habt. Das Innenleben von Smartphones ist sehr empfindlich. Eine falsche Bewegung und das Gerät könnte unbrauchbar werden. Für eine Displayreparatur des Samsung Galaxy S4 benötigt ihr natürlich das richtige Werkzeug sowie die passenden Ersatzteile. Vor dem Öffnen des S4 solltet ihr dieses ausschalten sowie den Akku entfernen. Wichtig zu wissen: Sobald ihr euer Galaxy S4 öffnet, erlischt die Gewährleistung/Garantie. Berücksichtigt ihr all diese Dinge, steht einer eigenständigen Displayreparatur nichts mehr im Wege. Das nachfolgend eingefügte Video soll euch bei der Bildschirmreparatur eures Samsung Galaxy S4 helfen.

So repariert ihr den Bildschirm/das Display des Samsung Galaxy S4:

Teilen

Hinterlasse eine Antwort

wpDiscuz