Vergleich: Samsung Galaxy Nexus vs. iPhone 4S

Vergleich: Samsung Galaxy Nexus vs. iPhone 4S

Zwei würdige Smartphones stehen voreinander – iPhone 4s vs. Galaxy Nexus.

Ein Kampf der Giganten? Beide Firmen erwiesen sich in der Vergangenheit als absolute Marktführer. Dementsprechend hoch sind auch die Erwartungen. Apple hat mit dem iPhone 4 im Jahr 2010 mal wieder vorgelegt. Jedoch ziehen andere Firmen nach. HTC und Samsung haben im 2. Quartal viele hervorragende Smartphones auf den Markt gebracht. Es schreit eigentlich nach einem neuen iPhone.

Galaxy Nexus

Dennoch: Auch Android-Smartphones gehören zu den besten der Welt. Es ist also keine Schande, wenn mal ein iPhone von Apple gegen eines von Samsung verlieren sollte. Aber das ist ja der Sinn dieses Artikels: Wir wollen das bessere Smartphone finden. Natürlich können wir an dieser Stelle erstmal nur die technischen Daten von beiden Smartphones gegenüberstellen. Einen Testbericht zu den Smartphones findet ihr sicherlich bei YouTube.

Aber wir glauben, dass ein Handyvergleich zwischen iPhone 4S und Galaxy Nexus, der nur über technische Daten läuft, auch hilfreich sein kann.

Smartphonevergleich zwischen Galaxy Nexus und iPhone 4S

Samsung Galaxy Nexus Iphone 4S
Prozessor TI OMAP 4460 ( 1.200 MHz ) Apple A5 ( 1.000 MHz )
Prozessorkerne Dual Core Dual Core
Grafikchip PowerVR SGX540 PowerVR SGX 543MP2
Netze & Frequenzen GSM: QuadBand 850, 900, 1800, 1900 MHz UMTS: Quad-Band 850, 900, 1900, 2100 MHz

LTE: Nein

GSM: QuadBand 850, 900, 1800, 1900 MHz UMTS: Quad-Band 850, 900, 1900, 2100 MHz

LTE: Nein

Arbeitsspeicher 1 GB 512 MB / 512 MB
Abmessungen 135.5 x 67.9 x 8.9 mm 115.2 x 58.6 x 9.3 mm
Gewicht 135 g 140 g
Bluetoothversion 3 4
USB-Massenspeicher Ja Nein
USB-On the Go Ja Nein
UpnP Ja Nein
Sensoren Bewegung, Beschleunigung, Gyroskop, Näherung, Helligkeit Bewegung, Beschleunigung, Gyroskop, Näherung, Helligkeit
Akku Laufzeiten Standby GSM: 710 StundenStanby UTMS: 620 Stunden

Nutzung GSM: 18,2 Stunden

Nutzung UTMS: 9 Stunden

 

Standby GSM: 200 StundenStanby UTMS: 150 Stunden

Nutzung GSM: 8 Stunden

Nutzung UTMS: 14 Stunden

Displayeigenschaften Auflösung Breite x Höhe: 720 x 1.280 Pixel Multitouch: Ja

Art: Kapazitiv Super-AMOLED Plus

Farben: 16 Millionen

Pixeldichte: 316 ppi

Material: Glas

Helligkeit: 374 cd/m²

Auflösung Breite x Höhe: 640 x 960 PixelMultitouch: Ja

Art: Kapazitiv IPS Retina

Farben: 16,7 Millionen

Pixeldichte: 330 ppi

Material: Glas

Helligkeit: 505 cd/m²

Kameraeigenschaften Kameraauflösung: 4,9 MegapixelAutofokus: Ja

Serienaufnahmen: Ja

Nachtmodus: Ja

Gesichtsfelderkennung: Ja

Weißabgleich: Ja

ISO-Einstellung: Ja

Zweite Kamera: Ja (1280×1024 )

Videoauflösung: 1920×1080

Kameraauflösung: 8 MegapixelAutofokus: Ja

Serienaufnahmen: Nein

Nachtmodus: Nein

Gesichtsfelderkennung: Ja

Weißabgleich: Ja

ISO-Einstellung: Ja

Zweite Kamera: Ja (640×480)

Videoauflösung: 1920×1080

Sound und Audio Eigenschaften Musikformate: AAC, AAC+, AMR-NB, AMR-WB, MIDI, MP3, MPEG4, OGG, WAV Radio: Ja, RDS Musikformate: AAC, M4A, MPEG4, WAV Radio: Nein, nur Internet

 

Fazit:

Ganz klarer Sieg im Kampf Galaxy Nexus vs. iPhone 4S, zumindest von den technischen Daten, für das Samsung Galaxy Nexus. Prozessor, Display und einige Kamerafunktionen sind einfach besser. Da kann die 8 Megapixel Kamera vom iPhone 4S nichts mehr retten.

Teilen

Hinterlasse eine Antwort