Start Anleitungen & Tipps iPhone: Umlaute (Ä, Ö, Ü) aus der Tastatur entfernen oder hinzufügen

iPhone: Umlaute (Ä, Ö, Ü) aus der Tastatur entfernen oder hinzufügen

Ihr werdet es wahrscheinlich bemerkt haben. Nach dem Update auf iOS 6 wurde die deutsche Tastatur im iPhone 4, 4S und iPhone 5 um 3 Buchstaben erweitert. Das ist für einige ganz praktisch aber für die meisten wohl eher gewöhnungsbedürftig.

Was ist passiert? Apple hat in iOS 6 eigentlich nichts Böses gewollt. Dem neuen Betriebssystem wurden einfach ein paar aktualisierte Tastaturen hinzugefügt. Unter anderem die Deutsche. Unsere deutsche Tastatur besitzt nun mal eben diese Umlaute. Für iPhone Nutzer wirkt das Ganze im Endeffekt noch enger und man könnte sich beim Tippen durchaus oft vertippen. Entweder, ihr versucht euch daran zu gewöhnen und vielleicht einen Nutzen daraus zu ziehen oder ihr lest weiter und wisst dann wie man die Umlaute aus der Tastatur wieder wegbekommt.

Umlaute aus der Tastatur entfernen

iPhone Umlaute hinzufügen

Schritt 1: Geht auf Einstellungen > Allgemein und wählt „Tastatur“.

Schritt 2: Klickt als nächstes auf „Tastaturen“ und danach auf „Deutsch (Deutschland)“.

Schritt 3: In dieser Ansicht könnt ihr euch nun entscheiden, ob ihr die Umlaute haben wollt oder nicht. Wenn ihr sie nicht haben wollt, dann entfernt den Haken bei „Deutsch“ und aktiviert einen Haken bei „QWERTZ“. Wenn ihr die Umlaute haben wollt, dann macht einen Haken nur bei Deutsch.

1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Neueste Älteste Am meisten bewertet
gef

endlich. hab das ne gefunden.