Handyvergleich: iPhone 5 vs. Sony Xperia P

Handyvergleich: iPhone 5 vs. Sony Xperia P

Wir berichteten bereits über das neue Sony Xperia P, das als Besonderheit das WhiteMagic Display bietet. Dieses Display ermöglicht ein Lesen mit dem Smartphone, auch, wenn die Sonne darauf scheint. Das Sony Xperia P gilt als Smartphone mit dem hellsten Display auf dem Markt. Eine weitere Besonderheit an dem Sony Xperia P ist die Leiste im unteren Bereich, die bei Aktivität beleuchtet wird.

Das iPhone 5 von Apple hingegen kommt eher mit einem schlichten, aber dennoch edlen Design daher. Es besticht durch seine schicke Optik und seine starke Farbdarstellung, dank des Retina Displays. Apple wirbt mit einer unglaublichen Auflösung und einer 44 % verbesserten Farbsättigung im Gegensatz zum Vorgänger. Außerdem betont Apple, dass auf dem Retina Display kein einziges Pixel mehr erkannt werden kann.

Doch nicht nur die äußeren Dinge sind wichtig, es kommt vor allem auch auf die inneren Werten, d.h. auf die Technik an, die sich im Inneren befindet. Deshalb könnt ihr unten einen Blick auf die technischen Daten beider Smartphones werfen.

 

Technischer Handyvergleich zwischen dem Sony Xperia P und dem iPhone 5

Handyname Sony Xperia P (LT22i) iPhone 5

Abmessungen (H x B x T)

122 x 59,5 x 10,5 mm 123,8 x 58,6 x 7,6 mm
Gewicht 120 g 112 g
Format Barren Barren
Material Aluminium, Kunststoff Glas, Aluminium
Gehäusefarben Schwarz, Silber, Rot Schwarz, Weiß
Displayeigenschaften Auflösung (B x H): 540 x 960 Pixel Auflösung (B x H): 640 x 1136 Pixel
Anzahl Farben: 16 Millionen Anzahl Farben: 16,7 Millionen
Pixeldichte: 275 ppi Pixeldichte: 326 ppi
Display-Art: TFT Reality Display Display-Art: IPS Retina
Multitouchfähig: Ja Multitouchfähig: Ja
Handschrifterkennung: Ja Handschrifterkennung: Nein
Kameraeigenschaften Auflösung: 8 Megapixel Auflösung: 8 Megapixel
Zweite Kamera: 640 x 480 Pixel Zweite Kamera: 1,2 Megapixel
Videoauflösung: 1920 x 1080 Pixel Videoauflösung: 1920 x 1080 Pixel
Sonstige: Digitaler Zoom, Autofokus, Serienbildaufnahmen, Gesichtsfelderkennung, Nachtmodus, Weißabgleich, Bildbearbeitung, ISO, Fotoleuchte Sonstige: Panorama-Funktion, Hybrid-Infrarot-Sensor, Bildstabilisator, Autofokus, Gesichtsfelderkennung, Geo-Tagging, ISO-Einstellung, Bildbearbeitung
Betriebssystem Android 2.3 Gingerbread iOS 6
Akkulaufzeiten Stand-by GSM (2G): Nicht bekannt

Stand-by UMTS (3G): 475 Stunden

 

Nutzung GSM (2G): 6 Stunden

 

Nutzung UMTS (3G): Nicht bekannt

Stand-by GSM (2G): 225 Stunden

Stand-by UMTS (3G): Noch nicht bekannt

 

Nutzung GSM (2G): Noch nicht bekannt

 

Nutzung UMTS (3G): 8 Stunden

 

Prozessor ST-Ericsson NovaThor U8500 (1 GHz) Apple A6 (1 GHz)
Prozessorkerne 2 2
Arbeitsspeicher 1 GB 1 GB
Interner Speicher 16 GB 16 GB, 32 GB, 64 GB
Netzmodus/Verbindungen GSM: Quad-Band 850, 900, 1800, 1900 MHz

 

UMTS: Quad-Band 850, 900, 1900, 2100 MHz

GSM: QuadBand 850, 900, 1800, 1900 MHz

 

UMTS: Quad-Band 850, 900, 1900, 2100 MHz

LTE-fähig: Nein LTE-fähig: Ja
Datenübertragungs-geschwindigkeit HSDPA: 14,4 MBit/s

 

HSUPA: 5,76 MBit/s

 

GPRS (Down): Keine Angabe

HSDPA: 21 MBit/s

 

HSUPA: 5,7 MBit/s

 

GPRS (Down): 115,2 kBit/s

 

LTE: 50 MBit/s

Sensoren Bewegung, Beschleunigung, Näherung, Helligkeit Bewegung, Beschleunigung, Gyroskop, Näherung, Helligkeit
Teilen

Hinterlasse eine Antwort