Start News Neues Modell der NXT-Serie: Sony Xperia P

Neues Modell der NXT-Serie: Sony Xperia P

Xperia P heißt der neue Schönling des Smartphone-Herstellers Sony, der Vielen bereits aus der TV-Werbung bekannt sein sollte. Es überzeugt durch sein schlichtes, edles Design und die Leiste, im unteren Bereich des Smartphones, die bei Aktivität beleuchtet wird. Das Gehäuse besteht aus Aluminium und ist in den Farben Silber, Schwarz und Rot verfügbar. Das Xperia P ist im Versandhandel Amazon für 334,89 € erhältlich.

Wie jedes andere neue Smartphone bietet dieses selbstverständlich auch eine Besonderheit: Dank WhiteMagic bleibt der Inhalt auf dem Display trotz Sonne lesbar. Normalerweise ist das bei Sonneneinstrahlung nicht möglich. Der Inhalt ist auf den spiegelnden Displays bei Sonne kaum noch lesbar.

Sony Xperia PDoch wie funktioniert WhiteMagic und welche Vorteile bietet es noch? Normale Displays verfügen über drei Pixel: Rot, Grün und Blau. Nicht so das WhiteMagic-Display. Dieses hat einen vierten, weißen Pixel. Dadurch wird gleichzeitig Strom gespart, da die Helligkeit des Displays automatisch an das Licht angepasst wird. Zudem bewirkt die Technologie eine kräftige Darstellung der Farben sowie ein scharfes Bild.

Auf dem Sony Xperia P ist das Betriebssystem Android installiert. Des Weiteren hat das Handy einen sogenannten „Sony Exmor R Sensor“, der es ermöglicht, selbst in dunkler Umgebung noch tolle Bilder zu schießen. Informationen über die weitere Ausstattung des Xperia P erhaltet ihr im technischen Datenblatt.

Technisches Datenblatt des Sony Xperia P

Handyname Sony Xperia P (Nypon LT22i )
Betriebssystem Android 2.3 Gingerbread
Prozessor ST-Ericsson NovaThor U8500 (1.000 MHz)
Prozessorkerne Dual-Core
Netz / Netzmodus / Verbindungen TriMode, GSM, UMTS, WLAN, HSDPA, HSUPA, GPS, GPRS, Bluetooth

LTE: Nein

Format / Design Barren
Abmessungen (Höhe x Breite x Tiefe) 122 x 59,5 x 10,5 mm
Material Aluminium, Kunststoff
Geschwindigkeiten IEEE 802.11b (11 MBit)
IEEE 802.11g (54 MBit)
IEEE 802.11n (600 MBit)
Anschlüsse / Schnittstellen Daten, USB (POP-Port), Klinke (Audio), GPS
Sensoren Bewegung, Beschleunigung, Näherung, Helligkeit
Displayeigenschaften Auflösung: Breite x Höhe: 540 x 960 Pixel

Multitouch: Ja

Art: Kapazitiv

Farben: 16.000.000

Pixeldichte: 275 ppi

Handschrifterkennung: Ja

Kameraeigenschaften Auflösung: 8 Megapixel

 

Digitaler Zoom, Autofokus, Serienbildaufnahmen, Gesichtsfelderkennung, Nachtmodus, Weißabgleich, Bildbearbeitung, ISO, Fotoleuchte

Fazit:

Mit diesem Modell wurde ein weiteres der NXT-Serie auf den Markt gebracht. Sony beweist mal wieder seinen guten Geschmack in Sachen Design. Das Smartphone sieht, besonders wegen der Leiste, sehr elegant aus. Die technischen Daten an sich sind auch nicht schlecht, kommen aber natürlich nicht an denen des Samsung Galaxy S III heran. Jedoch ist das Handy jedem zu empfehlen, der sein Budget für ein Smartphone nicht zu hoch gesetzt hat.