Start Hersteller iPhone Erste Gerüchte zum neuen iPhone 5S/iPhone 6

Erste Gerüchte zum neuen iPhone 5S/iPhone 6

Schenkt man aktuellen Gerüchten Glauben, befindet sich bereits ein Nachfolger des iPhone 5 in der Entwicklung. Dabei ist das iPhone 5 selbst gerade einmal seit knapp zwei Monaten auf dem deutschen Markt erhältlich. Eine chinesische Website teilte mit, dass das neue iPhone 5S oder iPhone 6 (wie auch immer es heißen wird), im Dezember dieses Jahres eine Testproduktionsphase durchlaufen könnte.

Der Nachfolger würde wahrscheinlich einige, kleine Neuerungen erhalten und könnte Spekulationen zufolge bereits Anfang des nächsten Jahres vorgestellt werden. Zwar hat sich Apple zu diesen Mutmaßungen noch nicht geäußert, allerdings wird eine Testproduktion für möglich gehalten, da Apple Nachfolgegeräte zukünftig eventuell in kürzeren Abständen vorstellen möchte.

Denn von Samsung und Co. sind es die Kunden gewohnt, dass alle paar Monate neue Smartphones oder andere elektronische Geräte vorgestellt werden. Bei Apple hingegen müssen sich die Kunden meist ein Jahr lang gedulden. Ein weiterer Grund könnte sein, dass es bei dem iPhone 5 keine großartigen Neuerungen zum iPhone 4S gab.

Würde Apple mit dem iPhone 5S beziehungsweise iPhone 6 dasselbe Prinzip verfolgen, wie beim iPhone 4S, würde das Nachfolge-Modell nur ein paar Verbesserungen erhalten. Man vermutet, dass dieses Smartphone dann, wenn die Testproduktion wirklich zu Ende des Jahres laufen soll, im ersten Quartal 2013 erscheinen könnte.

Gibt es zur Mitte des nächsten Jahres sogar schon ein komplett neues iPhone?

Aktuell kursieren zudem Gerüchte durch das Internet, laut denen ein komplett neues Smartphone-Modell Apples schon im nächsten Sommer erscheinen könnte. Dafür spricht auch, dass am 10. Juni 2013 die WWDC stattfindet, auf der ein neues iPhone vorgestellt werden könnte. Ob nun nur eine leicht verbesserte Version Ende dieses Jahres erscheinen wird und zusätzlich ein komplett neues iPhone-Modell (iPhone 6) zu Mitte des nächsten Jahres, ist derzeit noch nicht bestätigt. Es wäre jedoch beides denkbar, da Samsung vermutlich im ersten Quartal 2013 sein Galaxy S4 vorstellen wird und Apple zur Konkurrenz aufschließen muss.