Start iOS 10. September: iPhone 5S und iOS 7 werden präsentiert

10. September: iPhone 5S und iOS 7 werden präsentiert

Die ersten Gerüchte zum Erscheinungstermin für das neue iPhone aus dem Hause Apple kamen bereits Mitte August auf, doch nun haben sich weitere Quellen gefunden, die gewollt oder unfreiwillig den Termin bestätigt haben. Damit dürfte klar sein, dass die Fangemeinde des amerikanischen Smartphone-Giganten Apple dem 10. September entgegenfiebert. Im Vergleich zum neuen Handymodell wird dem neuen Betriebssystem iOS 7 deutlich weniger Aufmerksamkeit geschenkt. Auch hier vermuten Experten den Start am 10. September, nachdem Apples Entwicklungspartner Nuance in einem Memo ganz offiziell das Veröffentlichungsdatum bekannt gab.

 

Aktueller Gerüchtestand zum iPhone 5S

Spekuliert wurde in letzter Zeit viel über Apples neues Smartphone. Während einige Fakten nach wie vor Spekulation bleiben, scheinen andere Vermutungen sich doch immer mehr zu bestätigen. Ein rein optischer Aspekt verspricht mehr Vielfalt: das iPhone 5S soll nicht wie seine Vorgänger nur in Weiß und Schwarz, sondern auch in goldener Farbe erhältlich sein. Der bisher im iPhone 5 verwendete A6-Prozessor soll durch einen leistungsstärkeren A7-Prozessor abgelöst werden, was angeblich eine Leistungssteigerung von rund 30 Prozent bringt. Hinsichtlich der Displaygröße wird ebenso eine Verbesserung erwartet, wie auch beim Speicher. Es bestehen Vermutungen, dass dieser sich auf 128 GB belaufen wird und damit dem iPad 4 entspricht. Eine Kamera mit 8 Megapixeln und f/2.0-Blende taucht in den Gerüchten um Apples neues Smartphone ebenfalls hartnäckig auf.

iPhone 5S/iPhone 6

Fakten zum iOS 7

Schon im Sommer wurde das neue Betriebssystem iOS 7 auf der WWDC vorgestellt. Deshalb bleiben hier Spekulationen aus und klare Fakten geben Auskunft über das Betriebssystem der neuen iPhone-Generation. Direkt auffallen werden das neue und deutlich schlichtere Design, die an eine 3D-Grafik erinnernden Symbole und der statische Hintergrund auf dem Homescreen. Ein einfacher Wisch mit dem Finger wird das Control Center zur Bedienung von Helligkeit, WLAN und Kamera öffnen und schon auf dem Lockscreen ist zukünftig das Benachrichtigungs-Center zu sehen.

 

Erwartungsgemäß werden die Gerüchte zum iPhone 5S und zum Betriebssystem iOS 7 bis zum 10. September weiter hochkochen. Wir halten euch auf dem Laufenden!