Sony Xperia: Zeitplan für Android 7-Nougat steht!

Sony Xperia: Zeitplan für Android 7-Nougat steht!

Sicherlich, Android Marshmallow brachte wie angekündigt einige interessante Neuerungen, Features und Änderungen. Doch zumindest auf den neueren Geräten lief es bisher dann nicht wie vorgesehen.

Damit dem Rollout von Android 7 (Nougat) ein ähnliches Schicksal erspart bleibt, hat Google reagiert und stellt den Herstellern schon vorzeitig eine Dev Preview zur Seite, um damit die schnelle und problemlose Einbettung des OS in die jeweiligen Smartphones zu gewährleisten.

Android Nougat als Dev Prewiew im Einsatz

Android Nougat ist bereits seit einigen Wochen erhältlich, was in der Regel bedeutet, dass das entsprechende Update erst Wochen, wenn nicht Monate später erfolgt.

Sony Xperia M5 Weiß
Abb.: Xperia M5

Doch dieses Mal sieht der Zeitplan der Japaner anders aus. Sony nutzt eine Dev Preview von Android 7 Nougat schon seit geraumer Zeit als Beta-Version auf dem Xperia X und hat diese auch schon teilweise an Kunden weitergegeben. Zudem hat Sony auf einem Präsentation-Slide im Rahmen einer Pressekonferenz in der Slowakei einen Zeitplan vorgestellt, der belegt, wann und in welcher Reihenfolge die Rollouts der verschiedenen Geräte erfolgen sollen.

Sony präsentiert Rollout-Zeitplan

  • Demnach sollen Xperia X Performance sowie Xperia XZ schon im Oktober über Android Nougat verfügen können.
  • Im November sollen dann Xperia X und Xperia Compact folgen.
  • Bis zum Jahreswechsel dann auch die Modelle der Sony Z5-Serie, das Xperia Z3 Plus als auch das Xperia Z4 Tablet mit Android 7 via Update ausgestattet werden.
  • Besitzer von Xperia XA und Xperia XA Ultra müssen sich hingegen noch bis zum Jahresanfang 2017 gedulden.
  • Allerdings erhält nicht jedes Smartphone ein Android-7-Update.
  • So bleibt es bei den Modellen Z3 ,Z3 Compact sowie den Mittelklasse-Smartphones M 4 Aqua, Xperia 5, Xperia C4, Xperia und C5 Ultra beim bewährten Android Marshmallow

Update für Deutschland kommt, aber wann?

Auf der diesjährigen Präsentation in der Slowakei hat das japanische Unternehmen leider nicht bekanntgegeben, ob und gegebenenfalls zu welchem Zeitpunkt der deutsche Smartphone Markt vom Update-Roadmap erfasst wird. Dass es ein Update auch für deutsche Sony-Kunden geben wird, ist laut Aussage von Experten sehr wahrscheinlich.

Wann das der Fall sein wird, ist jedoch noch nicht sicher vorher zu sagen. Allerdings ist es offenkundig, dass Sony auch in Zukunft eine neue Update-Politik betreibt und generell zum Ziel hat, kürzere Support-Zeiträume zu erreichen. Daher wird sicherlich auch der deutsche Smartphone-Markt schon bald über Android-7-Nougat verfügen können.

Teilen

Hinterlasse eine Antwort

wpDiscuz