iTunes U erhält Update

iTunes U erhält Update

iTunes U ist eine von Apple angebotene Bildungs-App, die sich vor allem im Hochschulbereich ansiedelt. Diese App erhält jetzt nach Konzernangaben ein großes Update, das den Funktionsumfang erweitern soll. Die Idee von iTunes U ist es, dass Dozenten oder andere Lehrpersonen ihre Unterrichtsinhalte mit iTunes U digitalisieren und dadurch allen Studenten oder Lernenden zur Verfügung stellen können. Erhältlich ist iTunes U bereits seit längerer Zeit, das Update bringt jedoch neue Funktionen.

Apple_iPhones

Neuerungen durch das Update bei iTunes U

Die App iTunes U fasst mehr als 75.000 Bildungs-Apps zusammen und bieten den Nutzern deren Inhalte zur Nutzung an. So können Dozenten oder Lehrkräfte ihren Unterrichtsstoff zum Beispiel auf dem iPad aufbereiten, mit Videos oder eigenen Fotos bereichern. Ist der Kurs dann bereitgestellt, können sich auch Studenten oder Schüler einbringen und die Inhalte über die App gemeinsam diskutieren oder Fragen hierzu stellen. Einige deutsche Universitäten nutzen iTunes U bereits. Erhältlich ist das Update laut Aussage von Apple ab dem 8. Juli im Store. Die ältere Version wird dort ebenfalls angeboten.

Teilen

Hinterlasse eine Antwort