Alternativen zum neuen iPhone SE: Sony hat die Nase vorn

Alternativen zum neuen iPhone SE: Sony hat die Nase vorn

Aus Cupertino stammt aktuell mit dem iPhone SE das einzige 4-Zoll-Smartphone, das mit einer Highend-Hardware ausgerüstet ist – damit ist es zurzeit praktisch konkurrenzlos. Doch wer sich auch mit einem 4,3 Zoll oder bis zu 4,6 Zoll großen Display anfreunden kann, findet Alternativen zu dem neuen Apple-Smarthpone.

Es gibt (k)eine Alternative zu dem 4 Zoll großen iPhone SE

Es ist keine Frage, derzeit gibt es keine direkte Alternative zum 4 Zoll großen, leistungsfähigen iPhone SE. Der einzige Hersteller, der bereits seit einigen Jahren kompakte Highend-Geräte auf dem Markt präsentiert, ist Sony und kompakt bedeutet in diesem Fall die Geräte-Generation 4,6-Zoll. Dabei ist das Sony-Smartphone nicht viel länger als das neue Gerät aus Cupertino, aber eben über einen halben Zentimeter breiter und auch dicker als das iPhone SE.

Sony Xperia Z5 Weiß
Abb.: Sony Xperia Z5

Das Xperia Z5 Compact mit seiner 23-Megapixel-Kamera und dem erweiterbaren Speicher hat sogar im Specs-Vergleich teilweise die Nase vorn – zumindest auf dem Papier. Dazu kommt, dass das Sony-Gerät auch noch günstiger ist, denn es ist schon für knapp 399 € erhältlich. Das iPhone SE hingegen schlägt in der weniger empfehlenswerten 16 GB Variante schon mit 489 € zu Buche.

Die Smartphone Nutzer, die ein Gerät mit halbwegs hochwertiger Technik suchen, müssen sich auf eine Zeitreise begeben, die dann beispielsweise bei dem Xperia Z1 Compact endet. Das Gerät ist mit einem 4,3 Zoll großen Display ausgestattet und damit ist es noch kleiner als das vom Xperia Z5 Compact – doch bei dieser Smartphone-Größe ist der fühlbare Unterschied eher gering. Vor allem kommt hier die Frage auf, ob es überhaupt sinnvoll ist, zu deutlich älteren Geräten zu greifen, denn schließlich gibt es für die meisten davon keinen Support mehr von dem Hersteller. So wird Sony für das Z1 Compact kein Update bereitstellen und damit wird die aktuelle Android-Version Marshmallow nicht erhältlich sein für das Gerät.

Hier mehr zum Xperia Z5

Klein und halbwegs neu?

Wenn das Gerät klein und halbwegs auf dem neusten Stand der Technik sein soll, bleibt nur der Griff in die unteren Regalhälften, wo die günstigen Einsteiger-Modelle zu finden sind, wie Medion E4005, Archos 40D Titanium, Wiko Sunset 2 oder Microsoft Lumia 532. Alternativ gibt es auch das LG Joy oder als Extrembeispiel das erste Smartphone mit Tizen-Betriebssystem, das Samsung Z1.

Unterm Strich heißt das, wer ein handliches Smartphone sucht, das technisch, optisch und haptisch absolut hochwertig ist, wird in der nächsten Zeit wohl kaum um das iPhone SE herumkommen – sofern er nicht in der Größe flexibel ist.

Teilen

Hinterlasse eine Antwort