Start Apps aa Lösung – So klappt’s mit dem Weiterkommen

aa Lösung – So klappt’s mit dem Weiterkommen

Bei der App aa handelt es sich um ein Spiel, das zwar leicht verständlich aber gar nicht so einfach zu spielen ist, daher werden wir euch hier die Lösungen dazu veröffentlichen. Denn was am Anfang noch recht machbar scheint, wird bei weiterem Voranschreiten nach und nach kniffeliger, so dass das Weiterkommen recht schwer wird.App aa

Doch bevor wir euch das Walkthrough zeigen, möchten wir euch erst einmal ein paar Informationen zu der Applikation aa und den Anforderungen zur Installation geben.

Darum geht’s in dem Spiel aa

Die App aa startet so, dass ein rotierender schwarzer Kreis, der sich in der Mitte vom Spielbildschirm befindet, mit dunklen „Kugeln“ bestückt werden muss. Die Kugeln schießt man auf den Kreis, indem man einmal irgendwo mit dem Finger auf den Smartphone-Bildschirm tippt.

Was hier noch ganz einfach zu sein scheint, bleibt natürlich nicht so leicht. Eines zur Information: Da es sich bei den schwarzen Kugeln und „Zahlenkugeln“ handelt, könnte man meinen, diese müssen in numerischer Reihenfolge an den Kreis gesetzt werden. Dies ist aber nicht der Fall. Die Reihenfolge ist völlig egal. Wichtig ist nur, dass man alle schwarzen Kugeln unterbringt und diese nicht die anderen schwarzen Stränge berühren, die sich schon am Kreis befinden. Genau das macht das Ganze auch so kompliziert.

App aa (1)Denn der Kreis bewegt sich zwischendurch schneller, ein anderes Mal sind die Stränge ganz eng beieinander, noch weiter im Level vorangeschritten sind die Stränge miteinander verzweigt. Wenn man mit dem Spielen von aa gestartet ist, denkt man, man bräuchte keine Lösung beziehungsweise fragt man sich, wie es zu solch einer App wie aa eine Komplettlösung geben könnte. Doch wenn ihr an bestimmten Leveln angelangt seid, werdet ihr selber merken, dass man diese gut gebrauchen kann.

Smartphone-Systemanforderungen zum Download der App aa

Mit dem Download der App werden 12,1 MB vom Handyspeicher in Beschlag genommen. Es besteht die Möglichkeit, das Spiel aa auf Android– und iOS-Smartphones zu installieren.

Welche Voraussetzungen euer Handy dafür mitbringen muss:

  • Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) oder neuer
  • iOS 7.0 oder neuer

Die App ist übrigens über beide App Stores kostenlos erhältlich. Es besteht jedoch die Möglichkeit von In-App-Käufen (über beide Betriebssysteme).

aa Lösung Level 1 bis 556

Bei dem nachfolgenden Walkthrough-Video handelt es sich um eine Playlist. Wie wahrscheinlich vielen bekannt ist, gelangt ihr mittels Klick auf den doppelten Pfeil zum nächsten Level.

Leider ist die Playlist durch YouTube auf 200 Videos begrenzt, weshalb ihr wie folgt vorgehen müsst, um Videos ab Level 201 zu finden: Spielt das eingebettete Video ab, nach einigen Sekunden erscheint unten rechts ein Logo des YouTube-Kanals auf das ihr klicken müsst. Anschließend springt ihr zur Playlist des Kanals und wählt das Video „aa – All levels“ über den Link aus. Hier seht ihr nun alle 556 Videos.