Start News Dünnstes Smartphone der Welt: Elife S5.1 mit 5,15 mm

Dünnstes Smartphone der Welt: Elife S5.1 mit 5,15 mm

Gionee ist ein chinesischer Hersteller von Smartphones und bietet derzeit bereits das dünnste Smartphone der Welt an: das Elife S5.5. Nun hat der Konzern jedoch das Nachfolgemodell präsentiert und es ist noch dünner als sein Vorgänger. Nur 5,15 Millimeter wird das Elife S5.1 dünn sein und damit ist es kaum merklich dicker als ein herkömmlicher Stift. Ob das Gerät auch auf dem europäischen Markt angeboten werden wird, steht bislang nicht fest. Gionee will sich in Kürze jedoch zu weiteren Details des Elife S5.1 äußern. In diesem Zusammenhang könnten auch Preis und Erscheinungsländer mitgeteilt werden.

Neu

Technische Details zum Elife S5.1

Das Display des neuen Smartphones von Gionee wird 4,8 Zoll groß sein und mit 1.280 x 720 Pixeln auflösen. Im Herzen des Geräts wird ein Quad-Core Prozessor verbaut sein, der mit 1,2 GHz getaktet sein. Als Betriebssystem kommt Android 4.3 zum Einsatz und die beiden Kameras des Elife S5.1 werden mit 8 und 5 MP auflösen. Technisch ist das Elife S5.1 damit ein Rückschritt im Vergleich zum aktuell erhältlichen Elife S5.5, denn hier ist ein Octa-Core Prozessor verbaut, das Display fällt mit 5 Zoll minimal größer aus und die Hauptkamera ist mit 13 MP ebenfalls stärker.

Hinterlasse eine Antwort