Start Apps Neu: Google Kamera App für Android und Lese-App für Samsung

Neu: Google Kamera App für Android und Lese-App für Samsung

Mobile Geräte wie das Smartphone werden von ihren Besitzern gerne genutzt, um damit Fotos aufzunehmen oder zu lesen. Für beide Nutzungen sind jetzt neue Apps erhältlich. Eine Zusammenarbeit von Amazon und Samsung sorgt dafür, dass der Onlinehändler Amazon eine spezielle Lese-App für Geräte von Samsung entwickelt hat, die das Smartphone zu einem abgespeckten eBook-Reader macht. Außerdem bietet Google für alle Smartphones mit Android 4.4 KitKat die App Google Kamera an. Bisher war diese App nur für ausgewählte Smartphones mit Stock-Android zugänglich.

 

Kindle-App von Amazon für Geräte von Samsung

Mit dieser Kooperation haben zwei Konzerngiganten eine Zusammenarbeit begonnen und bieten nun allen Nutzern von Samsung-Geräten eine spezielle App an, mit der das Lesen von Büchern auf Smartphones und Tablets von Samsung komfortabler werden soll. Voraussetzung ist mindestens das Betriebssystem Android 4.0 auf dem Gerät. Diese spezielle App trägt den Namen Kindle für Samsung und gewährt einen Zugang zum E-Book-Bereich von Amazon. Hier können Nutzer sich E-Books kaufen und anschließend mit der App auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen. Außerdem haben die Nutzer pro Jahr ein Kontingent von zwölf E-Books, die sie kostenlos erhalten. Hierzu stellen Amazon monatlich vier E-Books zur Auswahl. Neben E-Books sind auch einige Zeitschriften inzwischen in der elektronischen Version bei Amazon erhältlich. Wer sich für die App Kindle für Samsung interessiert, der erhält sie im Apps Store von Samsung.

Neu

Google Kamera App für Android bietet neue Funktionen

Während bislang die App Google Kamera nur auf Geräten mit Stock-Android genutzt werden konnte, kommt die App jetzt im neuen Gewand mit mehr Funktionen und für alle Smartphones mit Android 4.4 KitKat daher. Als neue Funktion ist der Fokuseffekt mit an Bord, der nachträgliche Veränderungen im Schärfebereich bei Fotos ermöglicht. Eine höhere Auflösung bietet der Panorama-Modus und auch beim Design hat sich einiges getan. Am auffälligsten dürfte die veränderte Schaltfläche für den Auslöser sein, die jetzt deutlich größer ausfällt, um das Auge des Fotografierenden nicht vom eigentlichen Motiv abzulenken. Erhältlich ist die App Google Kamera im Google Play Store und es wurde bereits angekündigt, dass sie zukünftig auch für weitere Geräte bereitgestellt werden soll.