Start Hersteller Microsoft Lumia 950 und Lumia 950 XL: Alle Daten zu Microsofts Smartphones

Lumia 950 und Lumia 950 XL: Alle Daten zu Microsofts Smartphones

Morgen wird Microsoft seine neuen Windows 10-Smartphones, das Lumia 950 und das Lumia 950 XL (die beide aufgrund ihrer Größe > 5 Zoll auch als Phablet durchgehen könnten) in New York vorstellen. Angekündigt hat Microsoft diese Präsentation mit „Wir haben tolle Neuigkeiten zu Windows 10-Geräten„. Bereits zur IFA 2015 wurde vermutet, dass das Unternehmen seine beiden neuen Smartphones vorstellen könnte. Das bewahrheitete sich allerdings nicht. Morgen ist es aber offensichtlich so weit.

Dabei scheint schon so gut wie alles über beide Geräte bekannt zu sein. Sowohl zu den technischen Daten als auch zum Design gibt es handfeste Behauptungen. Welche das sind, wie viel Wahrheit dahinter stecken könnte und was Interessantes über das Lumia 950 XL bekannt geworden ist? Das erfahrt ihr gleich.

Alle Infos zum Microsoft Lumia 950: technische Ausstattung und Aussehen

Nachfolgend findet ihr einige technische Daten, die das Lumia 950 vermutlich ausmachen werden:

Microsoft Lumia 950
CAD-Zeichnung des Lumia 950

 

  • 5,2 Zoll Display
  • 2560 x 1440 Pixel Auflösung
  • 32 GB interner Speicher
  • Hexa-Core-Prozessor (Sechskern, Snapdragon 808 von Qualcomm)
  • 3 GB Arbeitsspeicher
  • microSD-Slot zur Speichererweiterung
  • 20 Megapixel Hauptkamera
  • Windows 10 Mobile (als Nachfolger von Windows Phone)
  • Preis: ab ungefähr 700,00 €

Technische Daten und Design des Lumia 950 XL

Mit nachfolgender technischer Ausstattung soll Microsoft morgen das Lumia 950 XL vorstellen:

Microsoft Lumia 950 XL
CAD-Zeichnung des Lumia 950 XL
  • 5,7 Zoll Display
  • 2560 x 1440 Pixel Auflösung
  • 32 GB interner Speicher
  • Octa-Core-Prozessor (Achtkern, Snapdragon 810 von Qualcomm)
  • 3 GB Arbeitsspeicher
  • microSD-Slot zur Speichererweiterung
  • 20 Megapixel Hauptkamera
  • Windows 10 Mobile
  • Preis: ab ungefähr 750,00 €
  • Wechselbarer 3340 mAh Akku

Auf den letzten Punkt beim Lumia 950 XL möchten wir an dieser Stelle noch genauer eingehen. Es gibt nämlich Gerüchte, dass der Akku des Lumia 950 XL austauschbar sein soll.

Bestätigt wird das Ganze durch einen Leak, laut dem sich hinter dem Backcover des Lumia 950 XL ein entnehmbarer Akku befinden soll. Das dürfte die Leute, die bei Reparaturen am Smartphone gerne selbst Hand anlegen, freuen. 😉 Denn von Geräten wie dem iPhone 6 ist man es gewohnt, dass die Akkus im Smartphone heutzutage verschraubt und verklebt sind. Beim Lumia 950 XL sollte ein Akkutausch also deutlich leichter und schneller vonstattengehen können. Ob das auch auf das Lumia 950 zutrifft, werden wir morgen erfahren.

Kabelloses Laden beim Lumia 950 XL möglich?

Laut dem geleakten Bild soll nicht nur der Akku auswechselbar sein, sondern ein kabelloses Laden des Windows 10 Mobile-Gerätes möglich sein. Darauf deuten zwei kleine Kontakte hin, die für ein entsprechendes Ladecover gedacht sein könnten.

Vorstellen könnte man sich diese Ausstattung, denn bereits das Lumia 925 (damals noch von Nokia hergestellt) verfügte über die Möglichkeit des kabellosen Aufladens mittels Ladecover. Ob auch das kleinere Lumia 950 über diese Funktion verfügen wird, können wir noch nicht sagen. Das wird sich morgen zeigen.

Wie wahrscheinlich ist die obige technische Ausstattung des Microsoft Lumia 950/Lumia 950 XL?

Microsoft soll scheinbar für kurze Zeit die beiden neuen Smartphones auf seiner Seite, mit Bild und kurzem Auszug der technischen Daten, online gestellt haben. Ob es sich hierbei um ein Versehen oder um Absicht handelte lassen wir mal dahingestellt. Bestätigt wurden dadurch allerdings einige der oben genannten technischen Daten. Inwiefern die übrigen Daten der Realität entsprechen, wird Microsoft uns morgen erzählen.

Das Lumia 950 und Lumia 950 XL in der 360 °-Ansicht

Das Lumia 950 in einer Rundum-Ansicht:

Für alle Lumia 950 XL-Begeisterten gibt’s hier die entsprechende Ansicht:

Bilderquelle: OnLeaks