Start News Smartphone von Microsoft geplant?

Smartphone von Microsoft geplant?

Glaubt man den Gerüchten der Bloggerwelt, dann führt Microsoft gerade ernsthafte Verhandlungen mit asiatischen Zulieferern. Dabei verdichten sich die Hinweise, dass es um ein neues Smartphone gehen könnte. Der Bildschirm des eventuellen Microsoft-Smartphones wäre demnach zwischen 4 und 5 Zoll groß und würde damit in den Massenmarkt eindringen.

Zwar gibt Steve Ballmer, CEO von Microsoft, bisher keine Stellungnahme zu Nachfragen ab, doch sieht Ballmer dank der Hardware von HTC, Nokia und Samsung positiv auf das Weihnachtsgeschäft. Zuletzt versuchte Microsoft 2010 ein eigenes Smartphone auf den Markt zu bringen und scheiterte damals. Infolgedessen veröffentlichte MS Windows 7 für Smartphones, schaffte allerdings auch damit keinen Durchbruch mit den Herstellern.

Seit dem 29. Oktober 2012 gibt es nun Windows 8 RT – die Version speziell für Smartphones. Mit zahlreichen Herstellern kooperiert Microsoft nun. Ein eigenes Smartphone könnte zudem dazu führen, dass die Verbreitung von Windows 8 insgesamt ansteigen könnte. Aufgrund der verbesserten Benutzerführung macht MS nun Druck gegen Apple und Google. Für alteingesessene Windows-User ist der Umstieg zu Windows 8 allerdings erst einmal eine Gewöhnungssache.

Welche Hardware das Microsoft-Handy haben könnte, ist nicht bekannt. Insgesamt werden nach unbestätigten Informationen zufolge verschiedene Hardwarekonfigurationen getestet. Da der Markt mit 4 – 5 Zoll-Handys zielgruppenrelevant ist, wird das Smartphone vermutlich in diesem Bereich angesiedelt.

Hinterlasse eine Antwort