LG G5 – Technische Daten und Features bekannt?!

LG G5 – Technische Daten und Features bekannt?!

Es gibt interessante Neuigkeiten zum LG G5. Auf der Seite reddit wurden nun die angeblichen technischen Spezifikationen des Flaggschiffs veröffentlicht. Und das schon einige Wochen vor der erwarteten Präsentation des Smartphones im Februar oder März dieses Jahres.

Bereits vor einigen Monaten gab es Spekulationen zum LG G5, allerdings war zu diesem Zeitpunkt noch nicht allzu viel über die Technik des Smartphones bekannt. Dafür gibt es nun umso mehr Details, die sich sehr interessant anhören. Aber lest nachfolgend selbst.

Technische Daten

Die folgenden technischen Daten sollen angeblich das LG G5 ausmachen:

  • 5,3 Zoll Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung
  • 3 GB Arbeitsspeicher
  • 2,2 GHz Quad-Core-Prozessor (Qualcomm Snapdragon 820)
  • 32 GB interner Speicher
  • Evtl. Steckplatz für microSD-Karten
  • 16 Megapixel-Hauptkamera
  • 8 Megapixel-Frontkamera
  • 2.800 mAh-Akku (evtl. auch austauschbar)

LG Logo

Der neue Prozessor von Qualcomm scheint wohl wirklich im G5 zum Einsatz zu kommen. Denn schon in früheren Spekulationen war vom Snapdragon 820 die Rede.

Realistisch wäre es auch, weil viele große Hersteller in diesem Jahr den neuen Snapdragon für ihr Flaggschiff verwenden werden, wenn man den Gerüchten glaubt (Beispiel: Samsung).

Features

Angeblich soll das neue Modell aus dem Hause LG mit zahlreichen Besonderheiten ausgestattet sein. Neben dem Magic Slot sollen ein Zweitbildschirm und die doppelte Rückkamera das Smartphone zu etwas Einzigartigem machen.

Magic Slot

Der sogenannte Magic Slot soll die Benutzer mit der Möglichkeit der Erweiterung des Handys um spezielle Peripheriegeräte erfreuen. So soll es mithilfe dieses Slots möglich sein, das G5 in ein Smartphone mit zusätzlichen Funktionen und Möglichkeiten zu verwandeln.

Mögliche Erweiterungen könnten beispielsweise physische Handytastaturen, spezielle Kameras für weitere Foto- und Videofunktionen oder aber Verstärker für den Audiobereich sein.

Zweitbildschirm

Dass sich ein Zweit-Display an einem LG-Smartphone befindet, wäre nicht ganz neu. Bereits vom LG V10 sollte dieses tolle und nützliche Feature vielen bekannt sein. (Für weitere Infos zum Second Screen klickt hier). Genau wie der Second Screen des V10 soll auch der des G5 mit 160 x 1.040 Pixeln auflösen.

Doppelte Rückkamera

Beim G5 soll eine Dual Camera auf der Rückseite des Gerätes vorhanden sein. Diese soll dazu dienen Weitwinkelaufnahmen mit 135 Grad erzeugen zu können. Das soll für einen weiteren Blickwinkel auf dem Foto sorgen und dadurch mehr auf dem Bild einfangen können.

Auch dieses Special kennt man bereits vom V10, mit dem Unterschied, dass dort eine Frontkamera mit Doppellinse (vor allem für Selfies und Groufies) statt einer doppelten Rückkamera verbaut ist.

Bildquelle: LG Presse-Portal

Teilen

Hinterlasse eine Antwort