Start News Das neue Fairphone 2: Ab 21. Dezember 2015 erhältlich

Das neue Fairphone 2: Ab 21. Dezember 2015 erhältlich

Das innovative Fairphone verbindet ökonomische, soziale und ökologische Faktoren. Ab Dezember 2015 ist das neue Fairphone 2 auf dem Markt erhältlich. Die verbesserten modularen Eigenschaften ermöglichen eine benutzerfreundliche Verwendung. Dabei kann das Gerät nachhaltig verwendet werden und weist zahlreiche weitere, besondere Merkmale auf.

Innovative Eigenschaften – Daten

Das Fairphone 2 kann aufgrund seiner neuen modularen Eigenschaften sogar von technisch unversierten Benutzern erweitert oder repariert werden. Bauteile wie die Kamera, die Platine oder das Display sind manuell ersetzbar.

Jede Person kann ihr hochwertiges Fairphone 2 jederzeit erneuern. Dies verleiht dem Gerät eine soziale Komponente. Das neue Fairphone 2 setzte eine innovative Idee um, bei der das Smartphone einen hochwertigen Gegenstand darstellt, der keine zusätzlichen Kosten verursacht.

Fairphone 2

Wer bei einem Smartphone auf Qualität achtet, kann nun das Fairphone 2 erwerben, welches durch ein hochwertiges Design geprägt ist. Darüber hinaus werden ökologische Komponenten beachtet, die bei einem innovativen Produkt einbezogen werden. Dies ermöglicht ein Bestehen für einen längeren Zeitraum.

Soziale Komponenten des Fairphone 2

Eine besondere Rolle spielen die Arbeitsbedingungen bei der Herstellung und die sorgfältige Verarbeitung der hochwertigen Materialien. Das niederländische Unternehmen, welches die Fairphones entwickelt, besteht aus einem großen Team, das auch Arbeitern eine Stimme gibt und sich um das allgemeine Wohl kümmert. Die Beachtung von sozialen Komponenten spielt auf dem modernen Wirtschaftsmarkt eine tragende Rolle für Innovationen, die mit gesellschaftlichen Entwicklungen verbunden sind. Beim Fairphone 2 ist zudem das Design auf soziale Komponenten ausgerichtet. Dadurch wird es ermöglicht, Bauteile praktisch zu verwenden und jederzeit auszutauschen. Auf diese Weise kann das Smartphone erweitert und der aktuellen Technik sowie der Marktsituation angepasst werden.

Darüber hinaus können Bestandteile auf einfache Weise ersetzt werden, ohne die häufig teure Unterstützung eines Unternehmens in Anspruch nehmen zu müssen.

Für eine Investition von 525 Euro erhält ein Käufer die aktuelle Android 5.1 Lollipop-Version, eine Qualcomm Snapdragon 801 Plattform, einen 5’’ Full HD Display und zahlreiche weitere Besonderheiten, die das neue Smartphone zu hoher Beliebtheit verhelfen. Beim Fairphone 2 kann sich ein Käufer darauf verlassen, dass er ein innovatives Produkt erwirbt, an dem er sich eine lange Zeit erfreuen kann.

Hinterlasse eine Antwort