Start News Stellt Facebook morgen das erste eigene Smartphone vor?

Stellt Facebook morgen das erste eigene Smartphone vor?

Morgen erhalten wir eine Antwort auf die Frage, was Facebook auf seinem Presseevent vorstellen möchte. Am Dienstag, den 15.01.2013, findet in Kalifornien das Presseevent statt, zu dem Facebook eingeladen hat. Das Motto zu diesem Event lautet

„Come and see what we’re building.

Dieses Motto gibt Grund zur Hoffnung, dass morgen das erste Smartphone Facebooks vorgestellt wird. Auf jeden Fall vermutet man, dass es sich um etwas Großes handeln muss, wenn Facebook schon ein Event in seinem Hauptquartier veranstaltet. Wir informierten euch bereits letztes Jahr darüber, dass Facebook eventuell an einem eigenen Smartphone arbeitet.

Facebook

Es wurde sogar schon versucht, einem Insider Informationen zu entlocken, was sich nicht als sehr erfolgreich herausstellte. Das Einzige, was der Insider verriet, war, dass es bei der Vorstellung morgen um den mobilen Bereich geht. Dadurch wird ein Facebook-Smartphone für noch wahrscheinlicher gehalten. Andererseits könnte auch ein Dienst vorgestellt werden, der Skype Konkurrenz macht und Sprach- sowie Videoanrufe ermöglicht.

Was uns tatsächlich erwartet, werden wir morgen erfahren. Bis dahin heißt es: abwarten. Es ist durchaus interessant zu wissen, was Facebook morgen vorstellt. Die Geheimhaltung im Hause Facebook funktioniert auf jeden Fall noch sehr gut, im Gegensatz zu manchen Smartphone-Herstellern. Wir werden euch morgen über das Presseevent von Facebook informieren.