Schafft Nokia das Comeback?

Schafft Nokia das Comeback?

Für den finnischen Konzern steht viel auf dem Spiel. So viel steht fest. Und hätte Nokia nicht die Hilfe von Microsoft bekommen, wäre Nokia vermutlich schon früher aus den Top 5 der Handyhersteller rausgeflogen.

Nun versucht Nokia mit dem Lumia 920 einen letzten, rettenden Wurf zu machen. Sollte es Nokia wieder einmal nicht gelingen, die Käufer von ihren Qualitäten zu überzeugen, droht Nokia die Insolvenz. Dabei macht das Lumia 920, welches mit Windows 8 ausgeliefert wird, gar keinen so schlechten Eindruck. Es setzt sich vom Design her klar von Apple und Samsung ab und setzt dabei eigene Maßstäbe.

Die Symbiose aus Microsoft und Nokia – sie könnte funktionieren. Denn das neue, mobile Windows 8 RT wird von der Fachpresse schon jetzt für seine Funktionen und die Geschwindigkeit gelobt. In Verbindung mit einem hochwertigen Carl-Zeiss-Objektiv hat Nokia erneut eine Spitzenkamera verbaut. Ganz klar: In dunklen Räumen zeigen sich die Stärken der Nokia-Kamera gegenüber anderen Smartphones mit billigem Objektiv.

Das Design des Lumia 920 ist sicherlich gewöhnungsbedürfig. Aber dennoch ist es auf seine Art cool und liegt damit voll im Trend. Weg vom schlichten könnte man dazu auch sagen. Das Nokia Lumia 920 wird ohne Vertrag rund 650 Euro kosten und hat sich einen Platz unter den Oberklassen-Smartphones gut verdient. Die einzige Frage die bleibt ist, ob Nokia mit dem Lumia 920 auch die Herzen der Käufer trifft?

Teilen

Hinterlasse eine Antwort