Neue Gerüchte zum Samsung Galaxy S4

Neue Gerüchte zum Samsung Galaxy S4

Erst ein paar Tage ist es her, dass Gerüchte zum Galaxy S4 auftauchten. Nun werden erneute Spekulationen bekannt. Inwiefern sie der Wahrheit entsprechen, kann zu diesem Zeitpunkt natürlich niemand sagen. Trotzdem wollen wir euch die Vermutungen rund um das Samsung Galaxy S4 nicht vorenthalten.

Derzeit machen Gerüchte die Runde, das S4 könnte, genau wie das Galaxy Note II (GT-N7105) im Jahr 2012, mit einem S Pen erscheinen. Das würde bedeuten, dass an dem neuen Galaxy-Modell auch Eingaben per Stift möglich wären. Durch die Integration eines S Pens soll das Smartphone, mit 9,2 mm, auch ein wenig dicker werden, als der Vorgänger Galaxy S3 (GT-I9300).

Samsung-Galaxy-S4 weiß stehendWeiteren Gerüchten zufolge soll das Galaxy S4 scheinbar doch mit einem Quad-Core-Prozessor und nicht mit einem Octa-Core-Prozessor, wie zuvor spekuliert, ausgestattet werden. Die Rückkamera des S4 soll zudem Bilder mit einer Auflösung von 13 Megapixeln schießen können. Somit würde das S4 unseren Vorstellungen der technischen Ausstattung schon wieder näher kommen. Inwieweit wir mit unseren weiteren technischen Daten richtig liegen, wird die Erscheinung des S4 zeigen.

Teilen

Hinterlasse eine Antwort