Start Hersteller LG Marktstart des LG Wine Smart Klapphandys in Deutschland

Marktstart des LG Wine Smart Klapphandys in Deutschland

LG hatte bereits im Spätsommer ein neues Smartphone im alten Design vorgestellt: das LG Wine Smart Klapphandy. Anders als ursprünglich geplant, ist das Wine Smart von LG mit seinem Gehäuse in Lederoptik und Nummerntastatur jetzt auch in Deutschland erhältlich.

Laut Herstellerangabe soll das aufklappbare Smartphone rund 200 Euro kosten. Bei ersten Händlern ist es jedoch bereits zum Verkaufsstart etwa 30 Euro günstiger. Markant am Wine Smart von LG ist vor allem die Optik und das liegt nicht nur an der Möglichkeit, das Gerät aufzuklappen. Auch das Gehäuse ist eher unkonventionell und erinnert optisch an einen Lederbezug. Angeboten werden zwei Farben: ein warmes Weinrot und ein kräftiges Blau.

Wie für ein Klapphandy üblich, dominieren bei diesem Gerät ein Steuerkreuz und die Nummerntastatur den unteren Teil, während sich auf der oberen Gerätehälfte ein 3,2 Zoll großes Display befindet. Es handelt sich dabei um einen Touchscreen, sodass die Bedienung des LG Wine Smart nicht über das Steuerkreuz und die Menüknöpfe erfolgen muss.

LG Wine Smart

Informationen zur technischen Ausstattung des LG Wine Smart

Wie bei einem Preis von rund 200 Euro zu erwarten, ist die technische Ausstattung des Klapphandys von LG im unteren Bereich der Mittelklasse angesiedelt, kann bei einigen Daten jedoch überzeugen.

  • Hervorzuheben ist zum Beispiel das LTE Modul, welches LTE Cat. 4 unterstützt. WLAN und Bluetooth 4.1 können mit dem LG Wine Smart ebenfalls genutzt werden.
  • Der Vierkern-Prozessor hat eine Taktung von 1 GHz. Der Arbeitsspeicher ist 1 GB groß. Die 4 GB ROM fallen zwar sehr dürftig aus, können jedoch immerhin erweitert werden, um mehr Speicher für Apps und eigene Daten zu haben.
  • Als Frontkamera kommt ein kleines VGA-Modell zum Einsatz, das über dem aufklappbaren Display platziert wurde. Auf der Rückseite des LG Wine Smart ist eine zweite Kamera verbaut, die jedoch nur mit 3 MP auflöst.
  • Auch der 1.700 mAh Akku ist eindeutig der Einsteigerklasse zuzuordnen. Dafür ist das Wine Smart von LG jedoch mit dem relativ aktuellen Betriebssystem Android Lollipop ausgestattet.