Start News Elephone S3: Randloses Smartphone kann vorbestellt werden

Elephone S3: Randloses Smartphone kann vorbestellt werden

Smartphones, die über ein wirklich randloses Display verfügen, sind noch eine Seltenheit, doch jetzt kann mit dem Elephone S3 ein weiteres Modell vorbestellt werden.

S3 wurde von Elephone bereits vorgestellt

Der chinesische Hersteller Elephone hat sein Smartphone mit randlosem Display, das S3, bereits vor einiger Zeit vorgestellt. Via Twitter wurde am 04. Mai bekannt gegeben, dass die Vorbestellungsphase startet.


Jeder der sich frühzeitig dazu entscheidet, das Gerät zu kaufen, kann 10 $ sparen bei dem Modell, das bis zum 31. Mai 2016 179,99 $ kosten wird. Ab dem 01. Juni 2016 wird das Elephone S3 dann 189,99 $ kosten. Umgerechnet kann also ein Smartphone für rund 160 Euro erworben werden, wobei allerdings noch Versandkosten, Zoll und Einfuhrumsatzsteuer anfallen können.

Es gibt keinen Rahmen an den Seiten

Das Elephone S3 ist ausgestattet mit einem 5,2 Zoll großen Full HD-Display, das bis an die Seitenränder reicht. Nur oben und unten ist ein Rahmen zu entdecken. Durch diese Bauweise ist das Smartphone kleiner als beispielsweise das HTC 10 oder das Huawei P9, die ebenfalls ein 5,2 Zoll großes Display aufweisen.

(Ihr wollt mehr über das HTC 10 oder Huawei P9 erfahren? Dann klickt auf die jeweilige Bezeichnung).

Im Inneren arbeitet ein Mittelklasse-Chipsatz von MediaTek (MT6753), bei dem es sich um einen OctaCore-Prozessor handelt. Unterstützt wird der Prozessor von einem 3 GB großen Arbeitsspeicher und der interne Speicher mit 16 GB kann mit einer microSD-Karte auf bis zu 128 GB erweitert werden – oder aber der Slot kann für eine zweite SIM-Karte genutzt werden. Somit verfügt das Smartphone über einen Hybrid-Slot. Des Weiteren ist der Grafikchip ARM Mali-T720 verbaut.

Der Fingerabdrucksensor ist auf der Rückseite integriert, und für Fotos sorgen eine 13 Megapixel-Rückkamera sowie eine 5-Megapixel-Frontkamera. Als Schwachstelle könnte sich der Akku erweisen, je nachdem wie energiehungrig das S3 ist, denn mit 2100 mAh fällt die Kapazität doch sehr knapp aus. Aber dafür soll die Schnellladefunktion diesen zügig wieder auffüllen.

Was das Ladekabel des Elephone S3 angeht, so hat der chinesische Hersteller dieses ein wenig aufgepeppt und mit einem Maßband bedruckt. Die Frage ist nur, ob das wirklich nützlich ist oder nicht. Das Elephone S3 ist mit dem Android-Betriebssystem 6.0 Marshmallow ab Werk versehen.

(Ein weiteres Beispiel für Smartphones mit fast randlosem Display findet ihr hier).

Vorstellung des Elephone S3

In dem folgenden Video präsentiert Elephone sein neues Smartphone, das S3.