Deutsches Smartphone Gigaset ME erscheint am Montag

Deutsches Smartphone Gigaset ME erscheint am Montag

Schon zur IFA hatte das deutsche Unternehmen Gigaset seine ersten eigenen Smartphones der Öffentlichkeit präsentiert. Jetzt ist auch das Releasedatum für die Geräte bekannt gegeben worden. Ab Montag um 12 Uhr soll zunächst das Modell Gigaset ME im Handel erhältlich sein. Die beiden anderen Smartphones Gigaset ME Pro und Gigaset ME Pure werden hingegen erst im nächsten Jahr in den Verkauf gehen. Diese Informationen teilte Gigaset bei einem Pressetermin mit.

Technische Details: Achtkerner und Schnelllade-Akku

  • Eine Auflösung in Full-HD, 5 Zoll Größe und die beliebte IPS-Technologie zeichnen das Display des Gigaset ME aus. Es wird eingefasst von einem Metallrahmen, der auf der Rückseite ebenfalls eine Glasfläche umschließt. Insgesamt ist das Gerät lediglich 7,7 Millimeter dick.
  • Der Snapdragon 810 von Qualcomm mit seinen 8 Kernen hat beim Gigaset ME eine Taktung von 1,8 GHz und kann 3 GB Speicher nutzen.
  • Um den internen Speicher von 32 GB zu erweitern, kann eine microSD-Karte in das Gerät eingelegt werden.
  • Große Leistung kündigt Gigaset für den Akku an. Es handelt sich dabei um ein 3.000 mAh Modell, welches nach Herstellerangabe bis zu 24 Stunden Gesprächszeit oder elf Stunden Videowiedergabe-Zeit hat. Außerdem soll sich der Akku schnell wieder laden lassen. Nach nur fünf Minuten soll die Schnellladefunktion wieder für 9 Prozent Akkuleistung sorgen, nach zehn Minuten sollen bereits 16 Prozent erreicht sein.
  • Zahlreiche Sensoren wurden im Gigaset ME ebenfalls eingebaut. Es gibt neben dem Fingerabdrucksensor und Pulsmesser auch Sensoren für die Helligkeit, Entfernung und Beschleunigung, einen Infrarotsensor und einiges mehr.
  • Das Surfen und der Datentransfer werden durch LTE Cat. 6, WLAN, HSPA+, UMTS, Bluetooth 4.1, USB Typ C und GPS ermöglicht. Ein NFC ist jedoch nicht vorhanden.

Das offizielle Produktvideo zum Gigaset ME ist hier zu sehen:

Für einen Verkaufspreis von 469 Euro kann das Gigaset ME am Montag ab 12 Uhr direkt über den Onlineshop des Herstellers gekauft werden. Hier wird es in den Farben Schwarz und Weiß angeboten. Zugesichert hat Gigaset bereits ein Update des Betriebssystems. Android 5.1.1 Lollipop ist ab Werk auf dem Gigaset ME installiert. Es soll jedoch ein Update auf die neuere Android-Version Marshmallow ausgeliefert werden.

Teilen

Hinterlasse eine Antwort

Neueste Älteste Am meisten bewertet
Anonym

Sieht aus wie ein iPhone. Alles Nachmacher..

Anonymous2

Und du schreibst den Unfug anderer nach und bist damit auch nur ein Nachmacher/ Nachahmer 😉 Das Rad wird keiner mehr neu erfinden. Unsinnige Aussage also…