Start Handyvergleiche Samsung Galaxy S3 – Technische Daten

Samsung Galaxy S3 – Technische Daten

Endlich ist es da! Das neue Galaxy S3 von Samsung. Sehnsüchtig und mit über 4 Millionen Vorbestellungen wurde das neue Smartphone erwartet.

Auch dieses Mal wurde es, wie schon sein Vorgänger Galaxy S2, als „Der iPhone-Killer“ bezeichnet. Dabei benötigt man keinen Killer, um mit Vielfalt und Innovation den Apple Geräte auf Augenhöhe zu sein. Der Verkaufsstart in Deutschland wurde angegeben mit dem 2. Quartal 2012.

Das neue Samsung Galaxy S3 ist in 16,32 und 64 GB erhältlich. Auch die ersten Tests hat das neue Smartphone mit sehr gut bestanden.

So gibt der Handyprüfer inside-handy.de dem Galaxy S3 die Bestwertung und landet damit auf dem 1. Platz im Gesamtranking.

In diesem Artikel möchten wir euch eine detaillierte Übersicht der technischen Daten geben.

Samsung Galaxy S3 LTE schwarzTechnische Daten zum Samsung Galaxy S3

Handyname Samsung Galaxy S3 (I9300)
Betriebssystem Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich
Prozessor Samsung Exynos 4412 1440 MHz
Prozessorkerne Quad-Core (4)
Grafikchip / Grafikspeicher (RAM ROM) Mali 400MP, 1 GB Speicher
Netz / Netzmodus / Verbindungen Trimode, GSM, UMTS, GSM, WLAN, HSDPA, HSUPA, GPS, GPRS, Bluetooth
Format / Design Barren
Abmessungen (Höhe x Breite x Tiefe) 136.6 x 70.6 x 8.6 mm
Gewicht 133 g
Material Aluminium, Kunststoff
Geschwindigkeiten HSDPA: 21 MBit/sHSUPA: 2,7 Mbit/sIEEE 802.11a (54 MBit)
IEEE 802.11b (11 MBit)
IEEE 802.11g (54 MBit)
IEEE 802.11n (600 MBit)
Anschlüsse / Schnittstellen Daten, USB (POP-Port), uPnP, TV-Out, Klinke (Audio), VoIP (Skype), GPS, Micro-SD, Micro-SDHC
Sensoren Bewegung, Beschleunigung, Gyroskop, Näherung, Helligkeit
Displayeigenschaften Auflösung Breite x Höhe: 720 x 1280 PixelMultitouch: JaArt: Kapazitiv Super-AMOLED HD

Farben: 16 Millionen

Pixeldichte: 306 ppi

Material: Glas

 

 

Kameraeigenschaften Auflösung: 8 MegapixelZweite Kamera: 1600 x 1200Videoauflösung: 1920 x 1080

Digitaler Zoom, Autofokus, Gesichtsfelderkennung, Nachtmodus, Weißabgleich, ISO, Fotoleuchte

Sound und Audio Eigenschaften Musikformate: AAC, AAC+, AMR-NB, AMR-WB, MIDI, MP3, MPEG4, OGG, WAVFrequenzbereich: 87,5 – 108 MhzMusikplayer, DRM, Equalizer, Playlist, Visualisierung, Radio (RDS), Speicher,

Erstaunliche Daten oder? Wir sind sehr überrascht und freuen uns sehr, dass es mit dem Galaxy S3 doch noch so schnell geklappt hat.