Start Hersteller iPhone Kopiert Samsung wirklich von Apple?

Kopiert Samsung wirklich von Apple?

Was ist da los? Der ewige Patentstreit zwischen Samsung und Apple geht weiter und es ist kein Ende in Sicht.

Hier geht es nicht um Lapalien. Apple verlangt 2,5 Milliarden $ von Samsung auf Grund von Patentverletzungen. Dabei geht es um Design, Funktionen, Programme und Dienste die Samsung vorsätzlich kopiert und nachgemacht haben soll. Um ehrlich zu sein ist das nicht ganz unberechtigt: Schaut man sich das Samsung Galaxy S mit seinem Zubehör genauer an, fällt auf, dass alles sehr dem iPhone der ersten Generation und dem iPhone 3G ähnelt (siehe Bilder unten).

Derzeit befinden sich beide „Gegner“ in einem großen Kampf um viel Geld und Patente. Keiner der beiden Parteien will nachlassen, ein Antrag nach dem anderen wird dem Gericht vorgelegt. So ist der Richterin Lucy Koh jetzt der Kragen geplatzt:

Nachdem Apples Anwälte mit einem Antrag auf Zulassung von 20 weiteren Zeugen ankam, was imho absolut unrealistisch ist, da die Zeugen sowieso nicht mehr aussagen, antwortete Lucy Koh:

„I am not going to be running around trying to get 75 pages of briefings for people who are not going to be testifying, Come on. 75 Pages! You want me to do an order on 75 pages! Unless you’re smoking crack, you know these witnesses aren’t going to be called.

Der Apple Anwalt reagierte darauf sehr entspannt und erwiderte, dass er kein Crack geraucht habe und es durchaus ernst meint. Koh hatte bereits in der Vergangenheit damit gedroht die Schlussplädoyers zu kürzen, wenn die Anwälte sie weiterhin mit Anträgen bombadieren.

Wer kopiert hier wen?

Kopiert Samsung? Kindergarten? Vielleicht. Aber es geht schließlich um viel Geld und Apples Meinung zu den Patentverletzungen teilen viele Menschen auf der Erde. Jedoch sei Apple und Samsung gesagt: Wenn es zu einer Verurteilung für einen der beiden kommt, dann wird derjenige einen großen Image-Schaden erleiden und eine hohe Rechnung begleichen müssen. Apple verlangt 2,5 Milliarden $ und Samsung 400 Millionen $. Wer diesen Rechtsstreit gewinnt, scheint absolut offen. In den USA entscheiden die Geschworenen und nicht wie in Deutschland das Gericht oder die Richterin.

Eigentlich stehen die Chancen für Apple gar nicht schlecht, nachdem sie einen interessanten Bericht aus Samsungs Hause veröffentlicht haben: Samsung nutzte das iPhone als Vorlage

 

Ähnlichkeiten?

Zubehör iPhone und Samsung Vergleich

Galaxy S  iPhone 3G

1
Hinterlasse eine Antwort

1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Neueste Älteste Am meisten bewertet
Miliana

Ich bleibe bei der Meinung, dass es Kindergarten ist. Beide haben die Designelemente nicht erfunden um die sie sich streiten und das sollte zählen.