Start Android Günstiges Android-Smartphone: Vodafone Smart 2

Günstiges Android-Smartphone: Vodafone Smart 2

Die meisten Smartphones sind relativ teuer, da sie auch viele Funktionen bieten. Daher wird das Smartphone Vodafone Smart II eine günstige Alternative für alle sein, die sich auch mit weniger zufrieden geben.

Natürlich muss man dadurch einige Einbußen machen, bei dem Preis auch nicht anders zu erwarten. Denn das Vodafone Smart two soll bereits für 99 € erhältlich sein. Ein wahres Schnäppchen unter den (Android-)Smartphones.

Doch was bietet dieses Smartphone eigentlich für Funktionen? Und: lohnt es sich, diese 99 € in das Vodafone Smart 2 zu investieren? Nachfolgend die Antworten und technischen Details.

Allgemeine, technische Details (Display, Abmessungen, Speicher etc.)

Das Vodafone Smart 2 hat eine Bildschirm-Diagonale von 8,1 cm, das sind 3,2 Zoll (zum Vergleich: das iPhone 4S hat eine Diagonale von 8,89 cm, d.h. 3,5 Zoll). Das Display verfügt über 262.000 Farben und eine Auflösung von 480 x 320 Pixel. 10,9 x 5,8 x 1,24 cm lauten die Abmessungen des Handys. Die Kamera verfügt über 3,2 Megapixel (die meisten Smartphones haben heutzutage Kameras mit 8 Megapixel aufwärts eingebaut). Dieses Handy hat einen internen Speicher von gerade mal 200 MB. In der Lieferung ist allerdings eine microSD-Karte mit einem Speicher von 2 GB enthalten. Insgesamt kann der Speicher auf bis zu 32 GB aufgerüstet werden.

Farben, Betriebssystem und App Store

Ein Vorteil dieses Handys ist, dass der Akku-Deckel frei austauschbar ist. Standardmäßig hat das Smartphone einen anthraziten Akku-Deckel. Zum Lieferumfang gehören drei Wechselcover in den Farben Gelb, Rot und Blau. Die Farben Weiß, Pink, Orange und Mint können käuflich erworben werden. Android 2.3.7 (Gingerbread) ist als Betriebssystem auf dem Smartphone vorhanden. Apps können über den Play Store heruntergeladen werden.

Verfügbarkeit, Vertragsinhalt und Datenvolumen

Doch ab wann ist das Smartphone eigentlich verfügbar? Ab Mitte Juni ist es bei Vodafone erhältlich. Es kann ein entsprechender Vertrag abgeschlossen werden, der CallYa Smartphone Fun, mit dem man für 9,99 € pro Monat für 0,09 € in alle Netze telefonieren und 1.000 SMS, die Vertragsbestandteil sind, verschicken kann. Außerdem beinhaltet dieser Vertrag eine Surfflatrate, wobei das Datenvolumen jedoch auf 200 MB begrenzt ist. Wird dieses Volumen überschritten, verringert sich die Geschwindigkeit, mit der die Daten aus dem Internet heruntergeladen werden, von 7,2 MBits auf 64 KBits.

Fazit

Das Vodafone Smart 2 ist für jeden das Richtige, der nicht bereit ist, größere Summen für ein Smartphone auszugeben. Dieses Handy bietet natürlich keine all zu tollen Funktionen und ist mit dem nötigsten ausgestattet. Die Kamera sowie der werksmäßig eingebaute Speicher können nicht wirklich überzeugen. Die Akku-Deckel in acht verschiedenen Farb-Varianten jedoch schon. Wer mehr von einem Smartphone erwartet, muss auch dementsprechend bereit sein, mehr zu investieren.

Einen ersten Eindruck vom Smartphone könnt ihr euch anhand dieses Videos verschaffen:

Hinterlasse eine Antwort