Start News Facebook hat kein eigenes Smartphone vorgestellt

Facebook hat kein eigenes Smartphone vorgestellt

Anders als erwartet hat Facebook, beziehungsweise Mark Zuckerberg, nicht sein erstes eigenes Smartphone vorgestellt, sondern eine neue Suchfunktion namens Graph Search, die in Facebook integriert werden soll. Es wird bestimmt Einige geben, die nun enttäuscht sind und sich mehr von diesem Presseevent am heutigen Abend erhofft haben.

Dabei gab es sogar schon gebastelte Bilder von einem möglichen Facebook-Smartphone, von Leuten, die dieses nach ihrer Vorstellung mit einem Bildbearbeitungsprogramm zusammenbauten.

 

Facebook

Das Gerücht, das Facebook ein eigenes Smartphone auf den Markt bringen könnte, kursierte schon seit letztem Jahr durch das Netz. Doch dieses bewahrheitete sich, zumindest heute, noch nicht. Aber wer weiß, vielleicht wird Facebook irgendwann einmal ein Handy auf den Markt bringen, das aus eigener Entwicklung stammen wird und bereits wichtige Facebook-Buttons integriert hat.

Hinterlasse eine Antwort