Start Anleitungen & Tipps SIM-Karte in Samsung Galaxy S5 einlegen

SIM-Karte in Samsung Galaxy S5 einlegen

Zu den ersten Schritten bei der Inbetriebnahme des neuen Samsung Galaxy S5 gehört das Einlegen der SIM-Karte. Sie wird von eurem Mobilfunkanbieter zur Verfügung gestellt und muss in das Smartphone eingelegt werden, damit ihr es zum Telefonieren, Surfen und Simsen nutzen könnt. Hier findet ihr eine einfache Anleitung, wie ihr die SIM-Karte in das Galaxy S5 einlegen müsst, damit der Dienst einwandfrei funktioniert. Das Einlegen ist zwar ganz einfach, aber bei einem neuen Smartphone möchte man schließlich keine Fehler machen und das Gerät nicht beschädigen. Wenn ihr auf Nummer Sicher gehen wollt, dann folgt einfach unserer Anleitung zum Einlegen der SIM-Karte in das Galaxy S5 von Samsung.

Anleitung: SIM-Karte in das Samsung Galaxy S5 einlegen

1. Schritt: Zunächst solltet ihr sicherstellen, dass das Smartphone ausgeschaltet ist. Es sollte auch nicht über das Ladekabel mit dem Stromnetz oder über ein Datenkabel mit eurem PC verbunden sein.

2. Schritt: Öffnet das Gehäuse! In der oberen, linken Ecke des Galaxy S5 befindet sich ein kleiner Schlitz, über den ihr mit einem Fingernagel oder einem kleinen Gegenstand die Schale des Smartphones entfernen könnt.

3. Schritt: Jetzt müsst ihr den Akku entnehmen, damit ihr an den darunter liegenden Slot für die SIM-Karte kommt. Der Akku lässt sich ganz einfach aus seiner Halterung nehmen.

Samsung Galaxy S5

4. Schritt: Nun seht ihr zwei Steckplätze. Einer ist für eine micro-SD Karte gedacht, mit der ihr den Speicher erweitern könnt. Der andere, rechte Slot ist für eure SIM-Karte.

5. Schritt: Ihr schiebt die SIM-Karte einfach in den entsprechenden Slot. Achtet hierbei darauf, dass sich die abgerundete Ecke der SIM-Karte beim Einschieben oben links befindet. Schiebt die Karte einfach so tief wie möglich in den Slot.

6. Schritt: Nun legt ihr den Akku wieder ein und achtet dabei darauf, dass die Kontakte des Akkus die Kontakte im Galaxy S5 berühren.

7. Schritt: Schließlich befestigt ihr die Schale wieder am Gehäuse. Dazu ist ein bisschen Druck erforderlich, damit sie wieder fest sitzt. Schon könnt ihr euer Samsung Galaxy S5 in Betrieb nehmen.

 

1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
0 Comment authors
Neueste Älteste Am meisten bewertet
Anonym

Schlecht beschrieben Keine Zeichnungen