Samsung plant Windows Phone 8-Smartphones

Samsung plant Windows Phone 8-Smartphones

Wie nun bekannt wurde plant Samsung, zwei Windows Phone 8-Smartphones auf den Markt zu bringen. Dies ging anscheinend aus den Prozessunterlagen zu der Verhandlung des Patentstreits mit Apple hervor.

Zumindest plane der südkoreanische Hersteller momentan schon an diesen beiden Geräten. Hierbei handelt es sich wohl nicht nur um ein Gerücht sondern um eine Tatsache.

Denn bereits im Februar 2012 kündigte der Smartphone-Hersteller auf der Mobile World Congress in Barcelona an, dass er Smartphones mit Windows 8 auf den Markt bringen würde, sobald das neue Betriebssystem Microsofts erscheinen würde.

Neu Symbol

Aus den Prozessunterlagen wurde auch schon bekannt, wie die beiden Windows Phone 8-Geräte voraussichtlich heißen werden. Die Modellbezeichnungen Odyssey und Marco sollen die beiden Smartphones tragen. Auf dem Markt eingeführt werden sollen die beiden Handys Quellen zufolge im vierten Quartal des Jahres 2012. Mit diesen beiden Smartphones würde das bis jetzt einzige Windows 8 Phone des Herstellers Samsung -Omnia W– um zwei Smartphones mit dem Windows-Betriebssystem erweitert werden.

Es sind sogar schon einige technische Daten an die Öffentlichkeit geraten. Inwiefern diese stimmen, können wir momentan noch nicht sagen. Trotzdem möchten wir euch die Daten nicht vorenthalten:

Voraussichtliche technische Daten des Samsung Odyssey und Samsung Marco

Handyname Samsung Odyssey Samsung Marco
Displayeigenschaften Diagonale: 4,65 Zoll (11,8 cm) Diagonale: 4 Zoll (10,2 cm)
Display-Art: HD Super AMOLED Display-Art: Super AMOLED
Kameraeigenschaften Auflösung: 8 Megapixel Auflösung: 5 Megapixel
Betriebssystem Windows Phone 8 Windows Phone 8
Prozessor 1,5 GHz 1,5 GHz
Prozessorkerne Dual-Core Dual-Core
Netzmodus/Verbindungen LTE-fähig: ja LTE-fähig: ja

Zur Einführung beider Smartphones werden wir für euch natürlich das endgültige Datenblatt mit den richtigen, offiziellen Angaben von Samsung erstellen.

Teilen

Hinterlasse eine Antwort