Start News Liquid Z5 von Acer vorgestellt

Liquid Z5 von Acer vorgestellt

Anlässlich der CES, die nun in Las Vegas stattfindet, hat der Elektronikhersteller Acer sein neues Smartphone präsentiert. Das Liquid Z5 soll schon Mitte Januar in Deutschland in den Verkauf gehen und hat sich im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem Liquid Z3, in Sachen technische Ausstattung und Leistung deutlich gesteigert. Ein größeres Display fällt sofort ins Auge und auch, was unter dem modernen Gehäuse des Smartphones steckt, kann sich sehen lassen: mehr Akkuleistung, ein besserer Prozessor und eine stärkere Kamera sind beim Acer Liquid Z5 mit an Bord.

 

Acer Liquid Z5 in Zahlen und Fakten

Das aktuelle Acer Smartphone wird ein Display mit 5 Zoll Größe haben und dieses löst mit 854 x 480 Pixeln auf. Angeboten wird das Gehäuse in zwei Farben: Essential White und Gentle Grey, also einem Weiß und einem dunklen Grau. Unter diesem Gehäuse verbirgt sich ein MediaTek Dual-Core Prozessor, der mit 1,3 GHz getaktet ist und einen Arbeitsspeicher von 512 MB hat. Der interne Speicher des Smartphones wird 4 GB groß sein, lässt sich aber, wie inzwischen üblich, mit einer Micro-SD Karte erweitern. Als Betriebssystem wird leider nur die inzwischen veraltete Version Android 4.2 Jelly Bean aufgespielt. Auch der Akku fällt stärker aus, als beim Liquid Z3, denn es wurde ein 2.000 mAh Akku eingebaut.

Acer Liquid Gallant

Ausstattung und Verkaufsstart des Liquid Z5

Für die schnelle Verbindung ins Internet sollen WLAN, 3G und Bluetooth sorgen und damit alle Bedürfnisse des mobilen Surfens abdecken. In Sachen Kamera überzeugt das Liquid Z5 leider kaum, denn die rückseitige Kamera hat lediglich 5 Megapixel und eine Frontkamera für Schnappschüsse ist gar nicht vorhanden. Das Besondere am Acer Liquid Z5 ist der doppelte Steckplatz für SIM-Karten. Im Bereich der Dual-SIM Smartphones überzeugt das Smartphone von Acer durchaus. Schließlich sind die meisten Dual-SIM Smartphones mit einer geringeren technischen Leistung ausgestattet. Ab Mitte des Monats wird das Acer Liquid Z5 in Deutschland im Handel erhältlich sein und soll laut Herstellerangabe 169 Euro kosten.