Start Handyvergleiche Kampf der Giganten: Handyvergleich zwischen Samsung Galaxy S3 LTE vs. iPhone 5

Kampf der Giganten: Handyvergleich zwischen Samsung Galaxy S3 LTE vs. iPhone 5

Die Android und iOS Gemeinde streitet sich. iPhone 5 oder Galaxy S3 LTE: Wer ist besser? Schon bei der „normalen“ Version des S3 wurde es sehr knapp für das iPhone 5. Dennoch: Sämtliche Geschwindigkeitstests, Benchmarks und auch Fall-Proben, zur Überprüfung der Belastbarkeit und Stabilität, gewinnt das iPhone 5.

Aber das ist für viele kein aussagekräftiges Argument. Die Menschen mit einem Android System sehen sich immer im Vorteil, egal wie schnell Apples iPhone ist. Das offene Betriebssystem mit seinen Widgets und Funktionen zählt bei den Android-Anhängern immer noch als ausschlaggebendes Argument. Samsung hat mit dem Galaxy S3 LTE eine Variante für alle schnell surfer erschaffen. Ob sich LTE für euch lohnt, es bei euch verfügbar ist und wie das eigentlich funktioniert, könnt ihr hier lesen: LTE Funktion und Verfügbarkeit.

Für alle die, die vor der Kaufentscheidung stehen und sich nicht einig werden, soll dieser Artikel einen Überblick über die technischen Daten geben. Beachtet bitte, dass die Daten nicht alles aussagen. Am besten ihr testet beide Smartphones in einem Laden oder von einem Freund.

   vs. 

Technischer Handyvergleich: Apple iPhone 5 vs. Samsung Galaxy S3 LTE

Handyname iPhone 5 Samsung Galaxy S3 LTE

Abmessungen (H x B x T)

123,8 x 58,6 x 7,6 mm 136.6 x 70.6 x 8.6 mm
Gewicht 112 g 133 g
Format Barren Barren
Material Glas, Aluminium Aluminium, Kunststoff
Gehäusefarben Schwarz, Weiß Schwarz, Blau, Weiß, Rot
Displayeigenschaften Auflösung (B x H): 640 x 1136 Pixel Auflösung (B x H): 720 x 1.280 Pixel
Anzahl Farben: 16,7 Millionen Anzahl Farben: 16 Millionen
Pixeldichte: 326 ppi Pixeldichte: 306 ppi
Display-Art: IPS Retina Display-Art: Super-AMOLED HD
Multitouchfähig: Ja Multitouchfähig: Ja
Handschrifterkennung: Nein Handschrifterkennung: Nein
Kameraeigenschaften Auflösung: 8 Megapixel Auflösung: 8,0 Megapixel
Zweite Kamera: Ja, 1,2 Megapixel Zweite Kamera: Ja (1600 x 1200)
Videoauflösung: 1920 x 1080 Pixel Videoauflösung: 1920×1080
Sonstige: Panorama-Funktion, Hybrid-Infrarot-Sensor, Bildstabilisator, Autofokus, Gesichtsfelderkennung, Geo-Tagging, ISO-Einstellung, Bildbearbeitung Sonstige: Autofokus, Serienbildaufnahmen, Gesichtsfelderkennung, Nachtmodus, Weißabgleich, Bildbearbeitung, Geo-Tagging, ISO-Einstellung
Betriebssystem iOS 6 Android Version: 4.1 Jelly Bean
Akkulaufzeiten Stand-by GSM (2G): 225 StundenStand-by UMTS (3G): Noch nicht bekannt

Nutzung GSM (2G): Noch nicht bekannt

Nutzung UMTS (3G): 8 Stunden

 

Standby GSM: 830 StundenStandby UTMS: 770 StundenNutzung GSM: 22,5 Stunden

Nutzung UTMS: 11,5 Stunden

 

Prozessor Apple A6 (1 GHz) Samsung Exynos 4412 (1.400 MHz)
Prozessorkerne 4 4
Arbeitsspeicher 1 GB 2 GB
Interner Speicher 16 GB, 32 GB, 64 GB 16, 32 GB
Netzmodus/Verbindungen GSM: QuadBand 850, 900, 1800, 1900 MHz UMTS: Quad-Band 850, 900, 1900, 2100 MHz LTE: 1800 MHz GSM: Quad-Band 850, 900, 1800, 1900 MHz UMTS: Quad-Band 850, 900, 1900, 2100 MHz LTE: DualBand 800, 2600 MHz
LTE-fähig: Ja LTE-fähig: Ja
Datenübertragungs-geschwindigkeit HSDPA: 21 MBit/s HSUPA: 5,7 MBit/s GPRS (Down): 115,2 kBit/s

LTE: 50 MBit/s

HSDPA: 21 MBit/s HSUPA: 5,7 MBit/s GPRS (Down): 115,2 kBit/s

LTE: 50 MBit/s

Sensoren Bewegung, Beschleunigung, Gyroskop, Näherung, Helligkeit Bewegung, Beschleunigung, Gyroskop, Näherung, Helligkeit

 

1 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
Neueste Älteste Am meisten bewertet
TFL

Das SGS3 LTE hat meines Wissens 2GB RAM.