Start Hersteller iPhone iPhone 6S – Termin steht wohl fest und verbiegen ist nicht mehr

iPhone 6S – Termin steht wohl fest und verbiegen ist nicht mehr

Es gibt wieder News zum neuen iPhone 6S! So soll die Vorstellung des neuen Apple Smartphones am 01. oder 02. September 2015 sein. Außerdem will ein YouTuber wissen, dass sich das neue iPhone 6S nicht mehr ganz so einfach verbiegen lässt, bzgl. „bendgate“.

Laut dem iPhone-Ticker steht eine unmittelbare Vorstellung seitens Apple bevor. Die iPhone News Seite beruft sich dabei auf „Quellen“, die wohl direkte Verbindungen zu Mobilfunkanbietern haben. Vermutlich ist damit die Telekom gemeint, die ja schon Reservierungstickets bereitstellt. So soll das iPhone 6S Anfang September vorgestellt und ab dem 07.September zu kaufen sein.

Wie wahrscheinlich ist eine Vorstellung Anfang September?

Sagen wir so: nicht unwahrscheinlich! Die ersten September Wochen hat Apple bisher immer für neue Vorstellungen (Keynote) genutzt. Laut iPhone-Ticker handelt es sich dabei um eine sichere Quelle, die Vertrauen ausstrahlt.

Kein Verbiegen „bendgate“ mehr beim iPhone 6S?

Aktuellen Informationen zufolge, soll der Rahmen, bzw. der Seitenrahmen des iPhone 6S dicker geworden sein. So wird ein Verbiegen wohl nur noch mit viel Kraft oder helfendem Werkzeug möglich sein.

Aber seht selbst!

iPhone 6 News

Hinterlasse eine Antwort