Start News HP kommt mit 2 Phablets auf den Markt

HP kommt mit 2 Phablets auf den Markt

Bereits in der Vergangenheit hatte HP versucht, sich auf dem Smartphonemarkt einen Namen zu machen und ist dabei schlichtweg gescheitert. Nun will das Unternehmen offensichtlich einen zweiten Versuch wagen und setzt dabei erstmals auf Android als Betriebssystem, auf große Displays und ein modernes Design. Slate6 VoiceTab und Slate7 VoiceTab sollen die beiden Modelle heißen und unterscheiden sich hauptsächlich in ihrer Bildschirmdiagonale. Der Haken an der Sache: Zunächst sollen beide Geräte nur in Indien angeboten werden und ob es einen Verkauf in Europa gibt, ließen offizielle Verkündungen bislang offen. Vermutlich möchte HP zunächst seine Chancen auf dem vergleichsweise einfachen Smartphonemarkt in Indien testen.

 

Technische Ausstattung des Slate6 VoiceTab und Slate7 VoiceTab

Die Zahl im Namen der beiden Smartphones steht für die Displaygröße, so soll das Slate6 VoiceTab ein 6 Zoll großes Display haben, das mit 720 x 1.280 Pixeln auflösen wird. Beim Slate7 VoiceTab wird das Display hingegen 7 Zoll groß sein und verfügt über eine bessere Auflösung von 800 x 1.280 Pixeln. Über den Prozessor ist aktuell nur bekannt, dass es sich um ein Quad-Core Modell handelt. Beim Betriebssystem ist HP mit Android 4.2.2 Jelly Bean jedoch auf einem recht aktuellen Stand und vergleichbar mit vielen anderen aktuell erhältlichen Smartphones.

Neu

Weitere Daten zu HPs neuen Smartphones

Beide Geräte werden mit einem internen Speicher von 16 GB ausgestattet sein und dieser kann um bis zu 32 GB durch eine Micro-SD Karte erweitert werden. Bekannt ist bereits, dass es dafür jedoch keine LTE-Konnektivität geben wird, was die Ausrichtung auf den indischen Absatzmarkt unterstreicht. Mit an Bord des Slate6 VoiceTab und Slate7 VoiceTab werden jeweils zwei Kameras sein, die über 2 und 5 Megapixel verfügen. Auf der Vorderseite sind zusätzlich Stereo-Lautsprecher angebracht und eine Dual-SIM Funktion wird ebenfalls bei beiden Modellen gegeben sein. Der Erfolg des Slate6 VoiceTab und Slate7 VoiceTab in Indien wird voraussichtlich darüber entscheiden, ob die Geräte zu einem späteren Zeitpunkt auch in Deutschland angeboten werden.