Start News Amazons Fire Phone kommt nach Deutschland

Amazons Fire Phone kommt nach Deutschland

Es ist noch nicht lange her, dass der Onlinehändler Amazon sein erstes eigenes Smartphone vorgestellt hat. Durch eine Kooperation mit der Telekom wird das Fire Phone hierzulande bereits Ende des Monats auf den Markt kommen. Wer sich für das Smartphone interessiert, der kann es bereits online auf der Seite der Telekom oder in den Geschäften des Mobilfunkanbieters vorbestellen und soll es nach Angabe des Konzerns am 30. September ausgeliefert bekommen. Damit erscheint das Fire Phone in Deutschland noch vor Amazons eigenem Tablet. Je nach gewähltem Tarif und Modell fallen die Kosten unterschiedlich aus. Ohne Vertrag ist das Fire Phone nicht erhältlich.

Neu

Fire Phone in Zahlen

Die technische Ausstattung des Fire Phones ist durchschnittlich, aber nicht herausragend. Amazon setzt bei seinem ersten eigenen Smartphone eher auf Funktionen und Features, die Besitzern zum Beispiel das Erkennen von Medien und Produkten und dessen Kauf erleichtern sollen. Ein Snapdragon 800 mit 2 GB Arbeitsspeicher und einer Taktung von 2,2 GHz ist eingebaut und das Display bietet 4,7 Zoll. Dafür ist die Gestensteuerung durch vier vorderseitig angebrachte Kameras jedoch sehr fortgeschritten. Bei Bewegungen entsteht auf dem Display ein 3D-Effekt und die Erkennung von Produkten funktioniert über die Kamera. So sollen sich Artikel jederzeit erkennen und wenn vorhanden direkt im Onlineshop von Amazon kaufen lassen. Filme, Musik und teilweise auch Texte erkennt das Smartphone ebenfalls. Außerdem gibt es eine Mayday-Funktion, die auf Tastendruck bei technischen Problemen eine Verbindung zu einem Amazon-.Mitarbeiter herstellt.

Hinterlasse eine Antwort