Alcatel Pop 2 für Windows Phone und Android auf der IFA präsentiert

Alcatel Pop 2 für Windows Phone und Android auf der IFA präsentiert

Alcatel hat auf der IFA in Berlin sein neues Smartphone der Pop 2 Familie vorgestellt und dieses wird gleich in zwei Varianten mit Android und Windows Phone auf den Markt kommen. Es handelt sich dabei um ein Smartphone für Einsteiger, das durch einen günstigen Preis überzeugen möchte. Außerdem wird es als Dual-SIM-Modell angeboten und kann so gleich zwei SIM-Karten miteinander kombinieren. Farblich greift Alcatel einmal in die Palette des Regenbogens und bietet das Pop 2 in Weiß, Gelb, Rot, Grün, Blau und Lila an.

Neu

Technik im Pop 2 von Alcatel

Ein Quad-Core Prozessor ist das Herzstück des Alcatel Pop 2 und wird mit 1,2 GHz getaktet sein. Außerdem stehen 1 GB Arbeitsspeicher und 8 GB interner Speicher bereit. Ein 4,5 Zoll Display ist ebenso vorhanden, wie ein 2.000 mAh Akku, zwei Kameras mit 5 MP und der bereits erwähnte Dual-SIM-Slot. Damit auch das Surfen mit dem Pop 2 von Alcatel Spaß macht, ist ein LTE-Modul integriert, das Downloadraten von bis zu 150 MBit/s ermöglicht. Angeboten werden soll das Smartphone von Alcatel für rund 120 Euro.

Teilen

Hinterlasse eine Antwort