Start News Neue Gerüchte zum Samsung Galaxy S5

Neue Gerüchte zum Samsung Galaxy S5

Über das Samsung Galaxy S5 wird schon viel spekuliert und Kunden wie Händler und Experten der Branche erwarten den Nachfolger des erfolgreichen Galaxy S4 mit Spannung. Ein Branchenkenner will nun wissen, wann das Smartphone endlich offiziell vorgestellt werden soll. Eldar Murtazin hatte bereits die Präsentation des Vorgängers präzise vorhergesagt, weshalb viele Fachleute seine Einschätzung für durchaus realistisch halten. Er gibt in einem Posting via Twitter an, dass das Samsung Galaxy S5 am 23. Februar in Barcelona präsentiert werden soll. Das wäre genau einen Tag vor dem Start der MWC, die ebenfalls in Barcelona stattfinden wird und das nächste große Event der Branche ist.

 

Spekulationen über die technischen Daten des Galaxy S5

Offiziell wurden von Samsung bisher keine Gerüchte und Spekulationen zum Galaxy S5 bestätigt und damit ist vor der Präsentation auch nicht zu rechnen, wie die Vergangenheit zeigte. Weitestgehende Einigkeit herrscht jedoch darüber, dass im Galaxy S5 von Samsung ein Snapdragon 800 Prozessor eingebaut sein wird, der mit 2,4 GHz getaktet ist und 3 GB RAM nutzt. Auch in Sachen Betriebssystem sind sich die meisten Kenner darüber einig, dass Samsung die neueste Android-Version KitKat nutzen wird. Noch unsicher ist man sich in der Szene jedoch darüber, ob das Display gebogen sein wird und ob tatsächlich ein Fingerabdruck-Scanner vorhanden sein wird. Spekuliert wird zudem über eine Funktion zum Schnellaufladen und ein Display mit Full-HD Qualität. Gerüchte zur Kamera besagen ein Modell mit 16 Megapixeln und eines mit 2 Megapixeln.

Samsung Galaxy Gear

Weitere Gerüchte zum Galaxy S5

Eldar Murtazin äußerte sich nicht nur zum Termin der Präsentation, sondern spekulierte ebenfalls über den Preis für das neue Smartphone aus dem Hause Samsung. Er gibt an, dass die kleine Version mit 16 GB rund 680 Euro kosten wird und es wie schon beim Galaxy S4 ein Modell mit 32 GB für 730 Euro geben soll. Aufgetaucht sind bereits erste Bilder, auf denen die TouchWiz-Oberfläche zu sehen war. Was genau das neue Samsung Galaxy S5 mitbringen wird, bleibt spannend und wird hoffentlich bald enthüllt.

Hinterlasse eine Antwort