Start News HP Falcon – Flaggschiff mit Windows 10 Mobile gesichtet

HP Falcon – Flaggschiff mit Windows 10 Mobile gesichtet

Es verdichten sich die Gerüchte, dass HP ein Flaggschiff namens Falcon mit dem Betriebssystem Windows 10 Mobile entwickelt hat. Darauf deutet zum einen ein Eintrag in der Benchmark-Datenbank von GFXBench hin und zum anderen soll das HP Falcon bei Microsoft bereits Tests unterzogen worden sein.

Es ist aber scheinbar noch nicht sicher, ob Hewlett Packard das Smartphone tatsächlich auf den Markt bringen wird. Nach den Phablets Slate 6 Voice Tab und Slate 7 Voice Tab, die Anfang 2014 vorgestellt wurden, war es lange ruhig in der Smartphone-Sparte HPs. Bislang war HP allen auch wohl eher als Hersteller von Druckern und Computern bekannt.

Nach dem eher mäßigen Erfolg mit den oben genannten Android-Smartphones ist es verständlich, dass HP genauestens überlegt ob das Falcon auf den Markt gebracht werden sollte. Dabei können sich die in der Datenbank aufgetauchten technischen Daten durchaus sehen lassen. HP könnte hiermit ein richtiges top Smartphone auf den Markt bringen, was sich womöglich aber auch auf den Preis niederschlagen würde.

HP Logo

HP Falcon

Technische Daten

Die in der Datenbank aufgeführten Angaben sind teilweise nicht so ganz schlüssig. Nach aktuellen Informationen könnte das HP Falcon jedoch die folgende Ausstattung besitzen:

  • 5,8 Zoll großes Display mit 2560 x 1440 Pixeln Auflösung
  • 2,2 GHz Quad-Core-Prozessor (Qualcomm Snapdragon 820)
  • Womöglich 3 GB Arbeitsspeicher
  • Vermutlich 64 GB interner Speicher, evtl. eine zweite Variante mit 32 GB
  • 20 Megapixel-Hauptkamera
  • 12 Megapixel-Frontkamera
  • Windows 10 Mobile
  • Evtl. austauschbarer Akku

Da HP oftmals eher Firmen mit seinen Produkten lockt, wird davon ausgegangen dass es auch bei diesem Gerät so sein wird. Jedoch muss das nicht so sein. Schließlich könnte solch ein Smartphone auch private Kunden durchaus ansprechen, so lange die Umgebung hierfür eingerichtet ist.

Präsentation

Sollte HP anhand der Kalkulationen und Tests zu dem Entschluss kommen das Falcon herauszubringen, so wird es für wahrscheinlich gehalten dass dieses zum MWC (Mobile Word Congress) mitgebracht wird. Die große Mobilfunkmesse findet in 2016 vom 22.02. bis 25.02. statt.

Bis dahin ist es auf jeden Fall möglich, dass man schon nähere Informationen zum Falcon erhalten wird und vielleicht schon erfährt, wie HP sich hinsichtlich der Einführung/Nicht-Einführung entschieden hat.

Bildquelle: HP

Hinterlasse eine Antwort