Start Anleitungen & Tipps WLAN einrichten beim HTC One (M8)

WLAN einrichten beim HTC One (M8)

Seit Kurzem ist das HTC One (M8) erhältlich und bietet als klassisches Smartphone natürlich auch die Möglichkeit der Internetnutzung. Außerdem lassen sich die beliebten und inzwischen auf jedem Smartphone zu findenden Apps in der Regel nur dann nutzen, wenn eine Verbindung zum Internet vorhanden ist. Damit ihr den Datentransfer zumindest zuhause nicht über euren Mobilfunkvertrag nutzen müsst, zeigen wir euch, wie ihr WLAN auf dem HTC One (M8) einrichten könnt und darüber alle Funktionen des Internets nutzt. Damit schont ihr euer Datenpaket, das je nach Tarif begrenzt ist, und könnt zuhause über euren Festnetzanschluss surfen oder euch mit einem Hotspot unterwegs verbinden. Zum Einrichten von WLAN auf dem HTC One (M8) sind nur wenige Schritte erforderlich.

 

Anleitung: HTC One (M8) mit WLAN verbinden

Schritt 1: Ihr geht zunächst auf „alle Apps“ und wählt dort die „Einstellungen“ aus.

Schritt 2: Unter dem Menüpunkt „Einstellungen“ findet ihr „WLAN“ und könnt es aktivieren.

Schritt 3: Wenn ihr danach „WLAN“ antippt, dann werden euch alle verfügbaren WLAN-Netze in der Umgebung angezeigt.

Schritt 4: Hier sucht ihr euch euer WLAN-Netz aus. Wie dieses heißt, steht in der Regel auf dem Router eures heimischen Netzes.

Schritt 5: Wenn ihr euer Netz antippt, dann öffnet sich ein Fenster. Hier müsst ihr zumindest bei der ersten Nutzung das Passwort eingeben. Dieses steht, wenn ihr es noch nicht manuell geändert habt, meistens auf eurem Router.

Schritt 6: Abschließend tippt ihr auf „Verbinden“ und euer HTC One (M8) ist mit eurem heimischen WLAN-Netz verbunden. Sobald ihr euch aus der Reichweite des Routers entfernt, wird die Verbindung automatisch wieder beendet.

HTC-One (M8)

 

Tipp: Wenn ihr auf dem oben beschriebenen Weg kein WLAN auf eurem HTC One (M8) einrichten könnt, dann kann der Grund hierfür sein, dass ihr euer WLAN-Netz manuell hinzufügen müsst. Hierzu folgt ihr den oben beschriebenen Schritten, bis ihr die WLAN-Netze seht, die euer Smartphone erkennt. Anschließend wählt ihr „Netzwerk hinzufügen“ aus und gebt dort im Feld „Netzwerk-SSID“ den Namen eures Netzwerkes ein. Unter „Sicherheit“ könnt ihr die Verschlüsselungsart festlegen und nachdem ihr das Passwort eures WLAN-Netzes eingegeben habt, ist das WLAN-Netz manuell hinzugefügt. Ihr müsst anschließend nur noch auf „Verbinden“ tippen und könnt dann mit dem HTC One (M8) surfen.

Hinterlasse eine Antwort