PayPal nutzt zukünftig den Fingerabdrucksensor der iPhones

PayPal nutzt zukünftig den Fingerabdrucksensor der iPhones

PayPal arbeitet an einer neuen App für das zukünftige Apple Betriebssystem iOS8, welches auf iPhones und iPads genutzt werden kann. In dieser App soll auch der im iPhone integrierte Fingerabdrucksensor genutzt werden, um damit über den Bezahldienst PayPal eine Bezahlung zu tätigen. Ein solcher Fingerabdrucksensor ist beim aktuellen iPhone 5s vorhanden und wird aller Voraussicht nach auch auf dem im Herbst erwarteten iPhone 6 zur Verfügung stehen. Ermutigt wurde PayPal dazu wahrscheinlich in der gerade stattgefundenen Konferenz für Entwickler, die Apple veranstaltet hat.

Samsung Galaxy Gear

Bezahlen per Fingerabdruck

Die Information über die Pläne PayPals ist im Business Insider, einem Branchenmagazin, aufgetaucht. Hier heißt es, dass mit der Arbeit an der neuen App für das Apple-Betriebssystem bereits von einigen Entwicklern aus dem Hause PayPal begonnen wurde. Aussehen wird diese Möglichkeit zum Bezahlen wahrscheinlich ähnlich, wie die, die bereits auf dem aktuellen Smartphone von Samsung, dem Galaxy S5, genutzt werden kann. Auch dieses Smartphone hat einen integrierten Fingerabdrucksensor und dieser kann bei der Bezahlung bereits genutzt werden. Dadurch wird es einfacher und schneller, per PayPal mit dem Smartphone zu bezahlen. Alleine der Fingerabdruck genügt als Legitimation, um eine Bezahlung anzuweisen.

Teilen

Hinterlasse eine Antwort