Handyvergleich: Sony Xperia P vs. iPhone 4S

Handyvergleich: Sony Xperia P vs. iPhone 4S

Nach einem technischen Vergleich des relativ neuen Smartphones Sony Xperia P mit dem Giganten Samsung Galaxy S III, folgt ein Vergleich mit dem iPhone 4S.

Das iPhone 4S ist wahrscheinlich das, nach dem Samsung Galaxy S III, beliebteste Smartphone. Es zählt ebenfalls zu den führenden Smartphones mit super Ausstattung. Daher ist ein Vergleich des Sony Xperia P mit dem iPhone 4S ebenfalls sehr interessant.

Doch was wir vorweg eindeutig sagen können ist, dass beide durch ihr schönes Design auffallen. Das Gehäuse des Xperia P besteht aus Aluminium, die Oberfläche des iPhone 4S besteht aus Glas. Beide Handys sind jedoch optisch sehr ansprechend und toll verarbeitet. Doch welcher Hersteller hat sein Smartphone mit der besseren Technik ausgestattet? Hier die Übersicht:

Xperia P Schwarz Silber
iPhone 4S

Technischer Handyvergleich Sony Xperia P vs. iPhone 4S

Sony Xperia P iPhone 4S
Prozessor ST-Ericsson NovaThor U8500 (1.000 MHz) Apple A5 ( 1.000 MHz )
Prozessorkerne Dual-Core Dual-Core
Grafikchip & Speicher ? / 1024 MB PowerVR SGX 543MP2 / 512 MB
Netze & Frequenzen GSM: 850, 900, 1800, 1900 MHz

UMTS: 850, 900, 1900, 2100 MHz

LTE: Nein

GSM: QuadBand 850, 900, 1800, 1900 MHz

UMTS: Quad-Band 850, 900, 1900, 2100 MHz

LTE: Nein

Abmessungen 122 x 59,5 x 10,5 mm 115,2 x 58,6 x 9,3 mm
Gewicht 120 g 140 g
Bluetoothversion 2.1 4
USB-Massenspeicher Ja Nein
USB-On the Go Ja Nein
UPnP Nein Nein
Sensoren Bewegung, Beschleunigung, Näherung, Helligkeit Bewegung, Beschleunigung, Gyroskop, Näherung, Helligkeit
Akkulaufzeiten Standby GSM: 470 Stunden

Standby UTMS: 475 Stunden

Nutzung GSM (Gespräche): 6 Stunden

Nutzung UTMS: ? Stunden

Standby GSM: 200 Stunden

Standby UTMS: 150 Stunden

Nutzung GSM: 8 Stunden

Nutzung UTMS: 14 Stunden

Displayeigenschaften Auflösung: Breite x Höhe: 540 x 960 Pixel

Multitouch: Ja

Art: Kapazitiv

Farben: 16 Millionen

Pixeldichte: 275 ppi

Material: ?

Helligkeit: 935 cd/m²

Auflösung: Breite x Höhe: 640 x 960 Pixel

Multitouch: Ja

Art: Kapazitiv IPS Retina

Farben: 16,7 Millionen

Pixeldichte: 330 ppi

Material: Glas

Helligkeit: 505 cd/m²

Kameraeigenschaften Auflösung: 8 Megapixel

Autofokus: Ja

Serienaufnahmen: Ja

Nachtmodus: Ja

Gesichtsfelderkennung: Ja

Weißabgleich: Ja

ISO-Einstellung: Ja

Zweite Kamera: Ja (640 x 480)

Videoauflösung: 1920 x 1080

Kameraauflösung: 8 Megapixel

Autofokus: Ja

Serienaufnahmen: Nein

Nachtmodus: Nein

Gesichtsfelderkennung: Ja

Weißabgleich: Ja

ISO-Einstellung: Ja

Zweite Kamera: Ja (640 x 480)

Videoauflösung: 1920 x 1080

Sound- und Audio-Eigenschaften Musikformate: ?

Radio: Ja

Musikformate: AAC, M4A, MPEG4, WAV

Radio: Nein, nur Internet

Fazit: 

Das iPhone 4S ist eines der top Smartphones, deshalb ist es ein guter Vergleichskandidat. Wie man sieht, schneidet das Sony Xperia P relativ gut ab. Einen eindeutigen Sieger gibt es dennoch nicht. Einige Daten des Xperia P sind besser, wiederum andere sind beim iPhone 4S besser. Es kommt letztendlich darauf an, worauf Wert gelegt wird.

Teilen

Hinterlasse eine Antwort