Handyvergleich: Samsung Galaxy S III vs. Sony Xperia P

Handyvergleich: Samsung Galaxy S III vs. Sony Xperia P

Das Sony Xperia P wurde im zweiten Quartal 2012 eingeführt und fällt vor allem mit seinem tollen Design auf. Doch was hat dieses Handy zu bieten? Überzeugt es auch aus technischer Sicht? Das wollen wir genauer wissen.

Da das Samsung Galaxy S3 derzeit das womöglich beliebteste Smartphone auf dem Markt ist, wollen wir das Xperia P mit diesem vergleichen. Denn daran ist messbar, wie gut die Technik des Smartphones von Sony ist. Das S III ist aktuell nämlich unschlagbar, was die Ausstattung angeht.

Das Xperia P besticht mit seinem günstigen Preis. Da die meisten bei günstigen Handys oftmals kritisch sind, wollen wir wissen, was wirklich dahinter steckt und welche Anforderungen es erfüllt.

Samsung Galaxy S3 weiß
Samsung Galaxy S III vs. Sony Xperia P

Technischer Handyvergleich Samsung Galaxy S III (i9300) vs. Sony Xperia P (Nypon LT22i)

Samsung Galaxy S III Sony Xperia P
Handyname Samsung Galaxy S3 (i9300) Sony Xperia P (Nypon LT22i )
Betriebssystem Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich Android 2.3 Gingerbread
Prozessor Samsung Exynos 4412 1440 MHz ST-Ericsson NovaThor U8500 (1.000 MHz)
Prozessorkerne Quad-Core (4) Dual-Core
Grafikchip / Grafikspeicher Mali 400MP ?
Arbeitsspeicher 1 GB 1 GB
Netz / Netzmodus / Verbindungen TriMode, GSM, UMTS, GSM, WLAN, HSDPA, HSUPA, GPS, GPRS, Bluetooth

LTE: Nein

TriMode, GSM, UMTS, WLAN, HSDPA, HSUPA, GPS, GPRS, Bluetooth

LTE: Nein

Format / Design Barren Barren
Abmessungen (Höhe x Breite x Tiefe) 136,6 x 70,6 x 8,6 mm 122 x 59,5 x 10,5 mm
Gewicht 133 g 120 g
Material Aluminium, Kunststoff Aluminium, Kunststoff
Geschwindigkeiten HSDPA: 21 MBit/s

HSUPA: 2,7 MBit/s

IEEE 802.11a (54 MBit)
IEEE 802.11b (11 MBit)
IEEE 802.11g (54 MBit)
IEEE 802.11n (600 MBit)

HSDPA: 14,4 MBit/s

HSUPA: 5,76 MBit/s

IEEE 802.11b (11 MBit)
IEEE 802.11g (54 MBit)
IEEE 802.11n (600 MBit)

Anschlüsse / Schnittstellen Daten, USB (POP-Port), uPnP, TV-Out, Klinke (Audio), VoIP (Skype), GPS, Micro-SD, Micro-SDHC Daten, USB (POP-Port), Klinke (Audio), GPS
Sensoren Bewegung, Beschleunigung, Gyroskop, Näherung, Helligkeit Bewegung, Beschleunigung, Näherung, Helligkeit
Displayeigenschaften Auflösung Breite x Höhe: 720 x 1280 Pixel

Multitouch: Ja

Art: Kapazitiv Super-AMOLED HD

Farben: 16 Millionen

Pixeldichte: 306 ppi

Material: Glas

Handschrifterkennung: Nein

 

 

Auflösung: Breite x Höhe: 540 x 960 Pixel

Multitouch: Ja

Art: Kapazitiv TFT Reality Display

Farben: 16 Millionen

Pixeldichte: 275 ppi

Material: ?

Handschrifterkennung: Ja

Kameraeigenschaften Auflösung: 8 Megapixel

Zweite Kamera: 1600 x 1200

Videoauflösung: 1920 x 1080

 

Digitaler Zoom, Autofokus, Gesichtsfelderkennung, Nachtmodus, Weißabgleich, ISO, Fotoleuchte

Auflösung: 8 Megapixel

Zweite Kamera: 640 x 480

Videoauflösung: 1920 x 1080

 

Digitaler Zoom, Autofokus, Serienbildaufnahmen, Gesichtsfelderkennung, Nachtmodus, Weißabgleich, Bildbearbeitung, ISO, Fotoleuchte

Fazit: 

Zwar ist das Samsung Galaxy S III in einigen Dingen noch überlegen, dennoch beweist das Xperia P, dass hinter dem schönen Aussehen auch was steckt. Die technischen Daten sind ziemlich gut. Sony hat mit dem Xperia P ein Smartphone auf den Markt gebracht, das nicht nur günstig, sondern auch sehr gut ausgestattet ist.

Teilen

Hinterlasse eine Antwort